Gewerbeverein engagiert sich für "Tour der Hoffnung"

  • schließen

Biebertal (ws). Gewonnen oder nicht? Das können Teilnehmer einer Tombola, die anlässlich der Familien- und Gewerbetage ausgerichtet wurde, auf der Homepage des Biebertaler Gewerbevereins nachlesen. Aktuell sind noch 37 der insgesamt 123 Preise im Schneideratelier Alisa Mattern und bei Susanne Mattern in Rodheim (Gießener Str. 44) abzuholen. Die letzte Chance dafür besteht am Dienstag, 13. August, um 17 Uhr. Die verbleibenden Präsente werden am Folgetag zugunsten der "Tour der Hoffnung" verlost: Am Mittwoch, 14. August, wirkt der Gewerbeverein ab 15 Uhr bei der entsprechenden Veranstaltung im Rahmen dieser Benefizradtour auf dem Biebertaler Rathausplatz mit. Wer beim Gesamtaufbau mithelfen will, kann sich ab 11 Uhr vor dem Rathaus einfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare