Französisches Flair auf Wochenmarkt in Fellingshausen

  • vonVolker Mattern
    schließen

Biebertal(m). Ein französischer Landsmann bereichert seit Neuestem die Angebotspalette auf dem Wochenmarkt in Fellingshausen. Franck Desmoulins (Burgund) hatte zunächst die Gemeindeverwaltung kontaktiert. Mitarbeiterin Eva Brück vom Bürgerservice stellte die Verbindung zu Helmut Mattig vom Marktteam Fellingshausen her. Der war überrascht, als Desmoulin vor einer Woche bereits mit seinem Verkaufswagen anrückte. "Ich dachte, er wollte sich erst mal einen Überblick verschaffen, ob ihm unser kleiner Markt-betrieb überhaupt zusagt", so Mattig. Dem Franzosen wurde ein Platz zugewiesen. Dem "Marktmeister" signalisierte er später seine Zufriedenheit - heute will er wiederkommen und seine Produkte ab 15 Uhr an der Mehrzweckhalle anbieten. Das Ziel, durch die Produktpalette die Angebote des ländlichen Raums abzubilden, ist den Machern des Marktes um Helmut Mattig bislang gelungen. "So ein außergewöhnliches Angebot aus Burgund werden wir natürlich nicht abschlagen - es bereichert unseren Markt" so Helmut Mattig, der sich freut und hofft, dass es sich für Franck Desmoulins weiterhin lohnt. Damit wäre auch ein kleines, aber feines Stück Europa lokal erfahr- und erlebbar - Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare