+
Gerhard Oehler bringt ein Flurschild am "Kleinen Feld" ("Kloa Feldche") an. FOTO: MO

108 Flurschilder weisen durch die Gemarkung

  • schließen

Biebertal(mo). Fleißige Ehrenamtler haben schon vor Jahren rund um Krumbach insgesamt 108 Gemarkungsschilder aufgestellt. Das war eine Menge Arbeit, ist für Spaziergänger hilfreich und interessant. Doch mit den Jahren hat die Witterung an den Holzschildern genagt. Inschriften wurden unleserlich. Noch 2019 hat der ehemalige Schilderbauer Manfred Mühlich alle Schilder abgeschraubt und auf dem Anwesen von Gerhard Oehler deponiert. Seitdem hat Oehler alle Schilder mit dem Hochdruckreiniger gesäubert, nach dem Trocknen abgeschliffen und neu gestrichen. Die Farbe stellte die Gemeinde zur Verfügung. Nun hat Oehler alle Schilder an ihren ursprünglichen Standorten montiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare