Feuerwehrjugend wieder am Start

  • VonKlaus Waldschmidt
    schließen

Biebertal (ws). Die Biebertaler Jugendfeuerwehren und die Mini-Feuerwehren starten nach rund eineinhalb Jahren pandemiebedingter Pause in Kürze neu mit einem besonderen Hygienekonzept.

Die Minifeuerwehr richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren. Die Jugendfeuerwehr schließt mit der Altersgruppe von zehn bis 17 Jahren daran an. Neue Mitglieder sind in beiden Gruppierungen willkommen.

Termine für August und September: Minifeuerwehr Frankenbach (Nord), Samstag, 25. September, 14 bis 16/17 Uhr. - Mini-Feuerwehr Krumbach (Nord), Samstag, 25. September, 14 bis 16/17 Uhr. - Minifeuerwehr Königsberg (West), Samstag, 4. September, 15 bis 16 Uhr und Samstag, 29. September, 15 bis 16 Uhr. - Jugendfeuerwehr (Krumbach (Nord), Freitag, 20. August, 18 bis 19.30 Uhr/Freitag, 3. September, 18 bis 19.30 Uhr/Freitag, 17. September 18 bis 19.30 Uhr. Die weiteren Termine und jene des Bereiches Biebertal-Mitte folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare