Familientag bei der Feuerwehr Rodheim

  • schließen

Biebertal (ws). Die Freiwillige Feuerwehr Rodheim hatte zum Familientag in das Gerätehaus hinter der Gemeindeverwaltung eingeladen. In Vertretung des Vorsitzenden Henning Schmidt hieß Schatzmeister Klaus Schäfer rund 50 Besucher willkommen. Der Tag diente der Kontaktpflege und der Geselligkeit. Für die Jüngsten stand die große Feuerwehr-Hüpfburg bereit. Kinderschminken und das Werfen mit Wasser gefüllter Luftballons sowie weitere Spiele rundeten das Programm ab. Gerne genutzt wurden die Rundfahrten mit dem Feuerwehrlöschfahrzeug HLF. Die Feuerwehrfahrzeuge konnten besichtigt werden. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, und so konnte die Feuerwehrfamilie frohe Stunden im Feuerwehrdomizil verbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare