Erwin Dudenhöfer feiert 90.

  • schließen

Biebertal (mo). Erwin Dudenhöfer, ein waschechter Rodheimer, feiert heute seinen 90. Geburtstag. Er ist der älteste noch aktive Sänger in ganz Biebertal. Seit 1947 singt er im Tenor der Eintracht, und als 1996 der Biebertaler Männerchor gegründet wurde, fand er hier auch sofort Anschluss..

Nach der Schule lernte der Jubilar von 1944 bis 1947 bei Obermeister Karl Waldschmidt in Gießen das Schuhmacherhandwerk. Anschließend fand er Arbeit bei Heinrich Schneider in Rodheim. 1950 wechselte er zu Schunk & Ebe GmbH in Heuchelheim, wo er Werkmeister in der Produktion für Kohlebürsten wurde. Ende 1988 schied er aus. 1954 heiratete er seine Anni, geb. Steinmüller. Sie war ihm 64 Jahre liebevolle Ehefrau und treusorgende Mutter der zwei Kinder, einer Tochter und einem Sohn. Anni Dudenhöfer verstarb 2018 mit 87 Jahren. Erwin Dudenhöfer war von 1955 bis 1986 Vorsitzender der Eintracht Rodheim. Für 38-jährige Vorstandsarbeit erhielt er 1981 den Landesehrenbrief. Seit 43 Jahren gehört er der DLRG an, auch den Alterskameraden des Jahrgangs 1929/30 galt lange Jahre seine Unterstützung. Sein Leben war ferner geprägt durch Hausbau, Gartenarbeit und Landwirtschaft. Zum besonderen Geburtstag gratulieren Verwandte, darunter vier Enkel, Bürgermeisterin Patricia Ortmann und die ev. Gemeinde Rodheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare