Einsatz am Familienbad

  • vonKlaus Waldschmidt
    schließen

Biebertal (ws). Die Bürger- kommune in Rodheim-Bieber war jetzt zum zweiten Arbeitseinsatz in diesem Jahr am Familienbad aktiv. Insgesamt acht Helfer mähten die Wiese, jäteten das Unkraut und kehrten verschiedene Flächen.

Da die Aktiven der Bürgerkommune schon etwas älter sind, wünscht sich die Gruppe neue - auch jüngere - Helfer, die gerne mitarbeiten möchten. Die neue Ortsvorsteherin Angelika Götz gab ihren »Einstand« und hatte für die Helfergruppe ein deftiges Frühstück mitgebracht.

Bereits am 16. Juni wird sich die Bürgerkommune zu einem weiteren Arbeitseinsatz am und ums Familienbad einfinden. Derzeit wird regelmäßig alle 14 Tage gemäht, um das Gras auf der Liegewiese in einem guten Zustand zu halten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare