1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Biebertal

Duo »Tonland« überzeugt bei Debüt in Krumbach

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaus Waldschmidt

Kommentare

Biebertal (ws). Das war ein besonderer Abend: Das Licher Duo »Tonland« mit Isabell Neumann (Texterin, Sängerin) und Jörg Becker (Komponist, Gitarre, Gesang) spielte sich kürzlich im Gästehaus »Am Kirchlein« rhythmisch-kraftvoll mit inhaltlichem Tiefgang in die Herzen der Zuhörer. Das Duo startete mit Eigenkompositionen, darunter »Lary Mond«, »Liebe und Mut« sowie »Lass uns neue Wege gehen«.

Zwischendurch moderierte Neumann mit viel Freude, Spaß und Humor. Auch das quittierte das Publikum mit großem Beifall. Becker griff kräftig in die Saiten, entzauberte der Gitarre laute und leise Töne, sang im Duett und sorgte zusammen mit seiner Duopartnerin für ausgezeichnete Stimmung. Neumanns ausdrucksstarke Stimme, ihre Gestik und Mimik verzauberten die Zuhörer. Als Meister an der Gitarre erwies sich derweil Becker, der mit großer Spielfreude die Sängerin begleitete.

An Coversongs gefielen vor allem »Dein ist mein ganzes Herz« von Heinz-Rudolf Kunze und »True Colors« (Cyndie Lauper). Viel Beifall ernteten die beiden Künstler nach der Pause für die Songs »Millionen Farben«, »Verdreht«, »Glück« sowie »Landslide«, »Avantare« und »Mein größter Sieg«. Eine vom Publikum vehement geforderte Zugabe wurde vom Duo gern gewährt.

Auch interessant

Kommentare