CORONAVIRUS

Diese Veranstaltungen wurden abgesagt

  • vonRedaktion
    schließen

Allendorf- Die Landfrauen Allendorf/Lumda haben ihren 23. Kreativmarkt, der am Sonntag, 22. März, im Bürgerhaus stattfinden sollte, auf März 2021 verschoben.

Biebertal- Der Gewerbeverein hat die für Montag, 16. März, 19.30 Uhr, in Fellingshausen geplante Hauptversammlung abgesagt. - Die Hauptversammlung der Fünfzigervereinigung des Jahrgangs 1938 Biebertal am 19. März fällt aus und wird nachgeholt. - Der Heimat- und Geschichtsverein Frankenbach teilt mit, dass der für 27. März geplante Film- und Liederabend entfällt. Er wird nachgeholt.

Buseck- Das Konzert "Klein aber fein" der Musikschule Busecker Tal zum Thema "Kuno Knallfrosch" am Sonntag, 15. März, wird abgesagt. Als Ersatztermin ist der 17. Mai vorgesehen. - Die Veranstaltung "Besserer Radverkehr in Buseck" am Dienstag, 17. März, wurde abgesagt. - Die Jahreshauptversammlung der Busecker Feuerwehren am 20. März, sowie die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Großen-Buseck am Freitag, 27. März, wurden abgesagt. - Die Goldene Konfirmation in Großen-Buseck am Sonntag, 5. April, wurde abgesagt.

Fernwald- Der Kinder-Flohmarkt im Albacher Bürgerhaus am 15. März fällt aus. - Auch die für Montag, 16. März, angesetzte Mitgliederversammlung des Fördervereins Patientinnen und Patienten im Wachkoma und deren Angehörige fällt aus.

Grünberg- Die Theatergruppe Stockhausen verschiebt die für den 28. März und 1. April vorgesehenen Theateraufführungen auf ein unbekanntes Datum. Der für heute geplante Vorverkauf entfällt. - Der TC Grünberg hat die für heute geplante Mitgliederversammlung abgesagt.

Heuchelheim- Der für den 29. März geplante Kinderflohmarkt der Kita "Rappelkiste" Heuchelheim ist abgesagt.

Hüttenberg- Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Hüttenberg am heutigen Samstag, 14. März, wurde abgesagt.

Hungen- Wie der Landfrauenverein Hungen mitteilt, fällt die für Dienstag, 17. März, geplante Krimi-Lesung im Kulturzentrum aus.

Langgöns- Die Mitgliederversammlung des TSV Oberkleen am heutigen Samstag wurde abgesagt. Auch die Feierstunde, bei Ehrungen vorgenommen werden sollten, wird verschoben. - Die Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Oberkleen im Sozialverband VdK Hessen-Thüringen am Sonntag, 22. März, wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Laubach- Die SPD-Kreistagsfraktion hat das Bürgergespräch am 17. März in Wetterfeld abgesagt. Das Thema Ortsentwicklung in Laubach mit den Aspekten Bauen in Münster, Dorfplatz Lauter und Dorfteich Röthges will man später besprechen.

Lich- Am Wochenende geplante Aufführungen der Theatergruppe Eberstadt wurden abgesagt, sollen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Die Karten verlieren ihre Gültigkeit, Rückerstattung ist etwa an den geplanten Terminen am Samstag, 19.30 Uhr, und Sonntag, 14.30 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus möglich. - Am 20. März vorgesehene Jahresversammlung des Naturschutzvereins Birklar wird Zeit verschoben. - In Absprache mit Stadtverordnetenvorsteher Ensle und Bürgermeister Neubert ist die nächste parlamentarische Sitzungsrunde der Stadt Lich (Fachausschüsse und Plenum) abgesagt worden. - Die für heute, Samstag, 14. März, 15 Uhr, angesetzte Hauptversammlung des VGL Lich entfällt. - Vorsorglich hat die Stadt den am 5. April geplanten Seniorennachmittag in Langsdorf abgesagt. - Abgesagt wurden auch folgende Termine der Kulturtage: Lesung der Preisträger des OVAG-Jugendliteraturwettbewerbs im "Statt Gießen" (15. März), Lesung von Tim Frühling in der Asklepios Klinik (15. März), Lesung von Barbara Kluge und Fritz Kremser in der Stadtbibliothek (20. März), Lange Nacht der Poesie im "Statt Gießen" (21. März). Das Konzert "Karewan" mit dem "AVRAM-Ensemble" in der Marienstiftskirche findet nicht am 14. März statt, sondern später in diesem Jahr. Karten behalten ihre Gültigkeit. - Das am Sonntag, 15. März, 19.30 Uhr, geplante Konzert des ArtChor Langsdorf in der Bezalel-Synagoge in Lich entfällt..

Linden- Der Vortrag des Heimatkundlichen Arbeitskreises Linden am Dienstag, 17. März, wurde abgesagt. - Der für Sonntag, 22. März, geplante Kinderflohmarkt ist abgesagt.

Pohlheim- Das Konzert in der Petruskirche am Sonntag, 15. März, wurden abgesagt. - Die für Sonntag, 15. März, geplante Tauferinnerungsfeier in Pohlheim, Sankt Martin, findet nicht statt. - Der neunte Heimatabend des Gesangvereins Eintracht Watzenborn-Steinberg morgigen Sonntag, 15. März, wurde abgesagt. Der neue Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. - Die Jahreshauptversammlung des TV Watzenborn-Steinberg, die ursprünglich für Samstag, 28. März, geplant war, wird angesichts der derzeitigen Entwicklung verschoben. Ein Ausweichtermin für Spätsommer oder Herbst werde angepeilt. Außerdem setzt der TV07 Watzenborn-Steinberg seinen Übungsbetrieb in allen Abteilungen ab sofort aus. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 20. April. - Der Grüninger Gesangverein Eintracht-Adam-Isheim hat das für den 28. März in der Limeshalle angesagte Konzert "Grüninger-Song-Contest" abgesagt. - Der TV 1864 Hausen teilt mit, dass die Jahreshauptversammlung am 28. März sowie alle bereits terminierten Abteilungsversammlungen abgesagt werden. Ausnahme: Die Abteilungsversammlung der Gymnastik-Abteilung findet am Donnerstag, 19. März, um 20 Uhr wie geplant im kleinen Rahmen im weitläufigen Bürgerhaus Hausen statt.

Rabenau- Der Sportverein Rot-Weiß 1927 Odenhausen/Lumda hat seine für den 14. März geplante Generalversammlung abgesagt.

Reiskirchen- Die Jahreshauptversammlung des VfR Lindenstruth am heutigen Samstag wurde abgesagt. - Die Jahreshauptversammlung des VdK Ettingshausen am Samstag, 25. April, fällt aus.

Staufenberg- Das Eröffnungsfest des Kulturcafés in Daubringen am 21. März ist abgesagt. Das gilt auch für den Mundartabend am 3. April. Der Beginn des Sonntags-Cafés im Kulturcafé wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Über die weiteren Veranstaltungstermine wird später entschieden. - Der Feuerwehrverein Staufenberg-Mitte sagt seine Jahreshauptversammlung für den heutigen Samstag vorbeugend ab. Die Hauptversammlung wird später nachgeholt, der neue Termin rechtzeitig bekannt gegeben. - Das Jubiläumskonzert der evangelischen Kirchengemeinde am Samstag, den 14. März, zum 50. Geburtstag der Kirche wird abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Wettenberg- Die evangelische Kirchengemeinde Krofdorf-Gleiberg sagt ihren Sonntagsgottesdienst ab. Der Taizé-Gottesdienst am heutigen Samstag um 18 Uhr in der Margarethenkirche Krofdorf soll aber stattfinden - Der Volksmusikverein Wettenberg hat das am 22. März geplante Frühjahrskonzert abgesagt. Für erworbene Karten wird das Geld an der Vorverkaufsstelle "Mitbringsel" in der Hauptstraße erstattet. - Das für den 28. März in Krofdorf-Gleiberg geplante Bundesleistungs- u. Beratungssingen des Solmser Sängerbundes wurde verschoben. ws/mo/m/gdp/rge/pm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare