Charly Weller liest aus seinem Krimi "Bonames"

  • schließen

Biebertal (ws). Zu einer Krimilesung mit dem Autor Charly Weller lädt das Gästehaus "Am Kirchlein" in Krumbach am Samstag, 15. Juni, ein. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass 18.30. Weller liest aus seinem Krimi "Bonames".

Als Regisseur produzierte er zahlreiche Folgen der TV-Krimi-Serien "Ein Fall für zwei" oder "Die Kommissarin". 2015 veröffentlichte er seinen ersten Kriminalroman "Eulenkopf". Sein Ende 2018 erschienenes Buch "Bonames" ist sein fünfter Kriminalroman. Der Held seiner Romane ist Kommissar Worstedt genannt "Worschtfett". Er arbeitet beim Polizeipräsidium in Gießen und ist, genau wie sein Schöpfer Charly Weller, eines besonderen Dialektes mächtig - des Manischen, einer Sprache, die auch heute noch gepflegt wird.

In "Bonames" verflechten sich verschiedene Handlungen, Figuren und Ereignisse zu einem großen Ganzen. Der Eintritt kostet 8 Euro. Telefonische Anmeldungen unter 0 64 09/6 62 47 07 täglich - außer samstags - ab 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare