ik_Reitkurs_220921_4c
+
ik_Reitkurs_220921_4c

Bogenschießen zu Pferd beim RuF Rodheim

  • VonRedaktion
    schließen

Biebertal (pm). Im Reit- und Fahrverein (rF) Rodheim-Bieber fand nun ein Kurs mit dem Schwerpunkt »Bogenschießen zu Pferd« unter der Leitung von Stephanie Behrendt statt. Organisiert hatte dies Jugendwartin Amelie Pausch. Der erste Kurstag begann für die sechs Teilnehmer mit der Theorie und einer Sicherheitsbelehrung, anschließend durften sich alle mit der Daumentechnik an den diversen Reiter- und Langbögen probieren.

Vom Boden ging es dann auf den Voltibock, und nach der Mittagspause auf die Pferde der Kursteilnehmer.

In zwei Abteilungen wurden die Pferde langsam an die neuen Geräusche und Bewegungen gewöhnt, sodass schon die ersten sicheren Schüsse im Schritt und Trab ins Ziel trafen. Der zweite Kurstag begann mit dem entspannten Einschießen vom Boden.

Nachdem die Reiter in der Halle erfolgreich in allen Grundgangarten sicher schießen konnten, ging es mit den Pferden ins Gelände. Auf einem Feldweg konnten die Reiter unter äußeren Einflüssen ihr Können an einer Zielscheibe als krönenden Abschluss beweisen. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare