Blumenkästen für Aktion "Biebertal blüht auf"

  • vonVolker Mattern
    schließen

Biebertal(m). Aus Anlass ihres 50-jährigen Bestehens hat die Gemeinde die Aktion "Biebertal blüht auf" ins Leben gerufen. In allen Ortsteilen werden Kästen bepflanzt, die an öffentlichen Plätzen ein buntes Blumenbild entstehende lassen sollen. Es werden Freiwillige gesucht, die als Paten für die Bepflanzung und spätere Pflege verantwortlich sind.

Entstehen soll ein riesiger Blumenstrauß zum Gemeindegeburtstag, sagte Bürgermeisterin Patricia Ortmann. Die Kästen werden kostenfrei zur Verfügung gestellt und sind am Donnerstag, 9. Juli, auf dem Fellingshäuser Wochenmarkt an der Mehrzweckhalle zu bekommen.

Dort wird im Zuge allmählicher Lockerungen in der Corona-Krise versuchsweise das Marktcafé wieder geöffnet, kündigte das Marktteam mit Helmut Mattig, Dieter Synowzik und Friedel Winter an. Dabei sind die zurzeit gültigen Regeln zu beachten, unter anderem Maskenpflicht und Mindestabstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare