"Maria 2.0"

Biebertalerinnen beteiligen sich an Mahnwache

  • vonred Redaktion
    schließen

Biebertal/Wetzlar(pm). Die Initiative "Maria 2.0" führt bis zum 26. September eine bundesweite Aktionswoche unter dem Motto "Gleiche Würde - gleiche Rechte" durch. Auch die Gruppe der Pfarrei St. Anna Biebertal ist dabei.

Zur Großpfarrei gehören die Kirchorte Biebertal, Odenhausen, Krofdorf und Wißmar, außerdem Dorlar, Aßlar, Ehringshausen und Katzenfurt.

Die Frauen wollen am Samstag, 26. September, um 11 Uhr eine Mahnwache am Wetzlarer Dom durchführen - mit Plakaten und Transparenten, sprachlos mit Mundschutz und Abstand zueinander.

"Maria 2.0" ist eine von Frauen in der römisch-katholischen Kirche in Deutschland ausgehende Initiative. Ihre Forderungen richten sich gegen Machtstrukturen in der Kirche, und sie fordert Zugang von Frauen zu allen kirchlichen Ämtern, die Aufhebung des Pflichtzölibats und eine umfassende Aufklärung von Missbrauchsfällen in der Kirche.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare