Benefizkonzert mit "Bad Boy" im Gail’schen Park

  • schließen

Der Freundeskreis Gail’scher Park lädt am Sonntag, 12. August, zum Benefizkonzert mit der Band "Bad Boy" in den Gail’schen Park ein. Beginn ist um 15 Uhr. Der Biebertaler Musiker Dieter Faust und seine Bandmitglieder Michael Faust, Rudi Hummer und Uli Nass, bekannt auch als Mitglieder der Band "Happy Music" und "Soundmix", werden die Besucher auf eine musikalische Zeitreise der Rock- und Popmusik von den Sixties bis heute mitnehmen. Unter anderem werden Songs der Beatles, Searchers, Rolling Stones und Kinks gespielt.

Der Freundeskreis Gail’scher Park lädt am Sonntag, 12. August, zum Benefizkonzert mit der Band "Bad Boy" in den Gail’schen Park ein. Beginn ist um 15 Uhr. Der Biebertaler Musiker Dieter Faust und seine Bandmitglieder Michael Faust, Rudi Hummer und Uli Nass, bekannt auch als Mitglieder der Band "Happy Music" und "Soundmix", werden die Besucher auf eine musikalische Zeitreise der Rock- und Popmusik von den Sixties bis heute mitnehmen. Unter anderem werden Songs der Beatles, Searchers, Rolling Stones und Kinks gespielt.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die weiteren Sanierungsmaßnahmen im Gail’schen Park wird gebeten. Die Besucher sollten sich eine Sitzgelegenheit (Klappstuhl, Decke, Kissen) mitbringen, da nur eine begrenzte Anzahl an Stühlen zur Verfügung steht. Bei schlechtem Wetter fällt das Konzert aus. Ein entsprechender Hinweis wird rechtzeitig auf der Internetseite www.gailscherpark.de hinterlegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare