Apfelfrühstück für Kita »Fuchsbau«

  • VonKlaus Waldschmidt
    schließen

Biebertal (ws). Ein besonderes Erlebnis gab es kürzlich für die »Polar- und Wüstenfüchse«-Gruppe der evangelischen Kindertagesstätte »Zum Fuchsbau« Fellingshausen. Von der Kita aus wanderten die Kinder zusammen mit den Erzieherinnen Susanne Enzingmüller-Seitz, Julia Kuhnt, Katarzyna Boczek und Paktikant Michel Jost zum Hof von Monika Haus im »Backenborn«.

Vor der Garage war ein Apfelfrühstück auf einem herbstlich dekorierten Tisch für die Besucher vorbereitet - Apfelmarmelade, Brot, Apfelsaft und frische Äpfel mundeten. Zwischendurch führten die Kinder Kreis- und Singspiele auf. Alle hatten viel Spaß und genossen den Vormittag in spätsommerlich-herbstlicher Umgebung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare