Anfängerin gewinnt Boule-Turnier

  • schließen

Biebertal (pm). Pünktlich zum Ferienbeginn gab es in Biebertal einen heißen Boule-Abend. Sommerliche Temperaturen heizten Stimmung und Spielfreude von 26 Akteuren so kräftig an, dass es am Ende zu einem Millimeter-Finale kam. Das Turnier wurde von "Boule Biebertal" organisiert.

Nach der dritten Runde kam es zur knappen Entscheidung: Vier Spieler lagen am Ende mit drei Siegen vorne und jeder nur durch eine einzige Kugel voneinander getrennt. Den vierten Platz erkämpfte sich Josef Platz (Biebertal), Dritter wurde Uwe Pfeifer aus Wettenberg und Zweiter Wolfhard Schön aus Heuchelheim. Teresa Forschini holte überraschend den Titel. Kurios: Für sie war das Turnier der Abschluss eines Anfängerkurses bei Boule Biebertal.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare