+

Abschiedsspiel der AH-Fußballmannschaft

  • schließen

Biebertal (ws). Die Alt-Herren-Fußball-Mannschaft der Spielgemeinschaft Spielvereinigung Frankenbach/SG Grün-Weiß Vetzberg (Foto) gab jetzt ihr Abschiedsspiel gegen Langsdorf vor 50 Zuschauern auf dem neuen Rasenplatz in Frankenbach.

Am Ende hieß es 4:2 für die Alten Herren Frankenbach/Vetzberg. In einer sehr fairen Begegnung hatte Schiedsrichter Norbert Bena eine leichte Aufgabe.

Während des gemütlichen Beisammenseins im Anschluss mit Steaks, Würstchen und Getränken tauschten die Spieler alte Erinnerungen bis nach Mitternacht aus. Holger Waldschmidt, Andreas Heuser, Michael Bernhardt, Michael Seibert, Wolfgang Boller, Christoph Haus, Oliver Schmitt, Ingo Mühlich, Sven Schwarz, Daniel Strackbein Bernd Röhrig, Eugen Windolf, Thorsten Haas, Andreas Valentin und Phillip Nickel werden zwar keinen Fußball mehr spielen, aber weiter als "Alt-Herren-Fußballer" die Geselligkeit bei verschiedenen Treffen pflegen. Geplant ist auch, ein Alt-Herren-Mitternachtsturnier in 2020 und die Weihnachtsfeier durchzuführen. (Foto: ws)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare