Aus Biebertal und Langgöns

  • schließen

Reha-Sport in Fellingshausen- Der Breitensportverein Biebertal bietet als zertifizierter Partner der Krankenkassen unter Leitung von Niklas Bott und Jennifer Seim orthopädischen Reha-Sport an. Ab 20. November gibt es einen weiteren Kurs in der Industriestraße 6. Dieser findet immer freitags von 18 bis 19 Uhr statt. Die Koordination der Gruppen leitet Yana Manger. Sie gibt auch Auskünfte über die Abrechnung mit den Krankenkassen unter 0 64 09/80 61 83 (Anrufbeantworter) oder info@bsv-biebertal.de. Auch im Kurs am Freitagmorgen sind noch Restplätze frei.

Frauenfrühstück in Biebertal-Rodheim- Die Frauen der evangelischen Kirchengemeinde Rodheim-Vetzberg laden zum Frauenfrühstück am Samstag, 9. November, von 9 bis 11 Uhr in das evangelische Gemeindehaus in der Pfarrgasse 17 in Biebertal-Rodheim ein. Als Referentin spricht Apothekerin Monika Papsch zum Thema "Homöopathie - was ist dran an dieser Heilmethode?". Anmeldungen bis zum 5. November über das Gemeindebüro, Silke Hüttl, unter gemeindebuero@ekiro.deoder 0 64 09/63 39 sowie bei Meta Thorn unter 0 64 09/92 91. (mo)

Ausstellung des Cleebergers Reuter- Helmut Reuter aus Cleeberg fertigt "Fotografien ohne Kamera" an. Er stellt Fotogramme in einer Dunkelkammer her, indem er Gegenstände auf Fotopapier legt und diese dann kurz mit weißem Licht belichtet. Seine so erzeugten "Nudelbilder" sind derzeit in Wetzlar zu sehen. Bandnudeln, Cannelloni, Farfalle, Makkaroni, Rigatoni, Spaghetti, Tagliatelle, Buchstabennudeln, Sternchennudeln und viele andere mehr wurden dabei gekonnt in Szene gesetzt, aber auch spezielle Formnudeln, etwa mit Herzen, Traktoren oder Glücksschweinen. Die Ausstellung ist in den Räumen der Stadtresidenz im Casino Wetzlar (Kalsmuntstraße 68-74) noch bis zum 3. November zu den Öffnungszeiten zu sehen. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare