Bewegung als "Medikament"

  • schließen

Wölfersheim-Wohnbach(fa). Gesundheit und Wohlbefinden mit Hilfe gezielter Therapie und Bewegung zu erreichen, dabei hilft das Team der Physiopraxis Zeese. Kürzlich war im Rahmen eines "Praxistages" Gelegenheit, sich ein Bild von der Arbeit der neun multiprofessionellen Therapeuten zu machen, die dort tätig sind.

Bei bestem Wetter und guter Stimmung ließen sich zahlreiche Besucher die neuen Behandlungsräume im Berggartenweg 2 zeigen und über die Therapiekonzepte informieren. "Wir sehen uns als Lösungsanbieter für Gesundheit", sagt Inhaberin Beate Zeese: "Wir möchten die Menschen wieder in Bewegung bringen und zeigen: Bewegung ist das beste Medikament."

Zur Palette der Behandlungsmöglichkeiten gehören beispielsweise Krankengymnastik, Lymphdrainage, diverse Massagetechniken, Faszientraining und Schlingentisch, ebenso Fango, Heißluft oder Eistherapie.Gerätetraining unter fachkundiger Anleitung, Rückenschulung oder Power Plate bringen den Körper in Schwung.

Kopfschmerzbehandlung und Aromatherapie sorgen für Wohlbefinden. Stress, Nervosität, Schmerzen bei jeder Bewegung des Körper, dies alles sollte in Zeeses Augen ein Grund sein, den Weg in ihre Praxis zu nehmen.

"Hören Sie auf die Signale Ihres Körper", sagt Beate Zeese: "Eine wohltuende Behandlung sowie gezielte Bewegung anstatt einer Tasse Kaffee, einer Zigarette oder einer Schmerztablette gehört zu dem Besten, was wir für unseren Körper und unsere Seele tun können. Das sollten sie sich selbst oder einem lieben Menschen wert sein."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare