Coronavirus

18 Betroffene häuslich isoliert

  • schließen

Gießen(pm). Im Landkreis gab es am Montagmorgen seit Bestätigung des ersten Falls insgesamt 18 Fälle des Corona-virus. Alle befinden sich in häuslicher Isolierung. Eine Person wurde bereits wieder aus der Isolierung entlassen.

44 enge Kontaktpersonen sind ebenfalls in Quarantäne und werden vom Gesundheitsamt betreut.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare