29 bestätigte Corona-Fälle

  • schließen

Gießen(pm). Im Landkreis Gießen waren am gestrigen Mittwoch, 8 Uhr, 29 Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt. Das teilte die Kreisverwaltung mit. 27 Menschen befinden sich zurzeit in häuslicher Quarantäne. Zwei der Infizierten sind wieder genesen. Außerdem befinden sich etwa 120 enge Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare