Benjamin Unverricht wiedergewählt

  • vonRedaktion
    schließen

Heuchelheim (pm). Die SPD-Fraktion im Gemeindeparlament ist komplett. Auf ihrer konstituierenden Sitzung, die über Skype stattfand, wurde Benjamin Unverricht einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Martin W. Davies wurde sein Stellvertreter, Johannes Klameth Schriftführer. Ferner gehören der Fraktion Frank Pauly, Gudrun Panhans und Dr. Elke Preuß an.

Für den Gemeindevorstand werden Dr. Elke Preuß und Reiner Bader vorgeschlagen. Sollten sie gewählt werden, würde Thorsten Balser in die Fraktion nachrücken. Stellvertretender Vorsitzender der Gemeindevertretung soll Davies werden.

Jetzt Gespräche

Aufgrund der Kommunalwahl können sich unterschiedliche Koalitionen oder Bündnisse ergeben. Die bisherige Koalition von CDU, Freien Wählern und FPD hat ihre Mehrheit eingebüßt. Inzwischen fanden mehrere Sondierungsgespräche statt. Einig ist man sich darin, dass die Zusammenarbeit im Parlament verbessert werden soll. Dem von den Grünen vorgeschlagenen Kooperationsmodell ist die SPD zugeneigt, um mehr Verbindlichkeit herzustellen bedürfe es aber einer konkreteren Ausgestaltung, so die Sozialdemokraten.

Ob andere Parteien lieber eine Koalition bilden möchten, werden die Sondierungsgespräche ergeben.

Die SPD-Fraktion werde beim nächsten Treffen den Stand der Sondierungen mit den Parteien auswerten, Schwerpunktthemen aufgrund des Wahlprogramms benennen, einen Organisationsplan erstellen und die Werbekampagne zur Bürgermeisterwahl im Juni vorbereiten. Benjamin Unverricht wird als SPD-Kandidat zur Wahl antreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare