"Menschen für Kinder"

Benefiztour auf kommendes Jahr verschoben

  • vonred Redaktion
    schließen

Solms/Gießen(pm). Der Verein Menschen für Kinder aus Solms hat seine für Samstag, den 29. August, geplante 24. Benefiztour aufgrund der Corona-Pandemie auf das kommende Jahr verschoben. Das teilten die Verantwortlichen in einer Pressemitteilung mit. Die circa 100 Kilometer lange Tour sollte mit mehreren Spendenstopps als Rundkurs unter anderem auch durch das Lahntal führen.

Ein neuer Termin für die 24. Spendenfahrt steht bereits fest: Am Samstag, dem 28. August 2021, soll die nächste Benfiztour stattfinden. Start und Ziel wird die Rittal-Arena in Wetzlar sein. Alle 500 Teilnehmer, die sich für dieses Jahr angemeldet hatten, behalten automatisch ihre Startberechtigung, erklärten die Verantwortlichen: "Freuen wir uns also schon jetzt auf ein Wiedersehen, um für kranke Kinder zum 24. Mal gemeinsam in die Pedale zu treten."

Mehr Informationen unter www.menschen-fuer-kinder.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare