+

Barmer unterstützt Schul-AGs

  • schließen

Gießen(pm). Basketball ist in Gießen mehr als Sport. Es ist Faszination und Leidenschaft zugleich, Spielfreude, Kreativität und Taktik. Auch die Barmer Gesundheitskasse brennt für Basketball, unterstützt die Basketball Bundesliga und ist Namensgeber der Barmer 2. Basketball Bundesliga. "Ich freue mich sehr, dass wir jetzt auch als regionaler Partner die Gesundheitsprojekte der 46ers unterstützen und viele Kinder mit dem "Basketballspirit" infizieren können", sagt Steffen Reucker, Regionalgeschäftsführer der Barmer in Gießen. Im Fokus stehen die Basketball Grundschul-AGs der 46ers. Mittlerweile gibt es elf Schul-AGs in Stadt und Kreis Gießen. Etwa 15 Kinder sind in jeder AG aktiv dabei. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare