Der Pkw kam von der Fahrbahn ab. FOTO: FEUERWEHR
+
Der Pkw kam von der Fahrbahn ab. FOTO: FEUERWEHR

Auto überschlägt sich

Auto überschlägt sich bei Rechtenbach - Drei Verletzte

  • Patrick Dehnhardt
    vonPatrick Dehnhardt
    schließen

Um 0.30 Uhr kam es am Samstagmorgen zu einem Unfall bei Rechtenbach. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit einem Großaufgebot vor Ort.

Zu einem Unfall mit drei Verletzten kam es am frühen Samstagmorgen bei Rechtenbach. Laut ersten Polizeiangaben war ein mit fünf Personen besetzter Peugeot gegen halb eins auf der Landesstraße zwischen Hüttenberg und Rechtenbach unterwegs.

Aus zunächst ungeklärter Ursache verlor der 27-jährige Fahrer die Kontrolle über den Wagen. Das Auto kam von der Straße ab und überschlug sich. Dabei wurden drei Insassen verletzt.

31 freiwillige Feuerwehrleute aus Rechtenbach und Hüttenberg, mehrere Rettungswagen und ein Notarzt waren vor Ort, um sich um die Verletzten zu kümmern. Die Insassen konnten ohne Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus. Die Straße war während der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare