+

Die Atzbacher Kinderbuchautorin und die traumhaften Reisen

  • schließen

Die Elster Elli schlägt mit den Flügeln und krächzt, während eine Kugel im Luftzug hin- und herschwankt. Es ist eine Vollmondnacht und die sechsjährige Animal taucht ein in eine Traumwelt, in der sie Tieren, aber auch fantastischen Wesen begegnet.

Im Kinderbuch "Animal im Traumland" führt Autorin Margaret Kopsch die Leser auf humorvolle Art durch die zauberhafte Traumwelt. In dieser setzt sie sich mit der Natur, aber auch mit einer märchenhaften Umgebung auseinander. Das Buch ist reich an Wortspielen. In jedem der sieben Kapitel erzählt Kopsch von je einer Vollmond-reise von Animal.

In Vollmondnächten erzählt Luna, Animals ältere Schwester, der jüngeren Geschichten. Später reist Animal dann in nächtlichen Abenteuern zu diesen Orten. Denn nach dem Erzählen stiehlt Animal sich nach draußen in den Garten in ihr geheimes Baumhaus.

Auf den Ästen des Baumes wohnen der Clown Fidelio und die Hexe Warzennase. An den Ästen hängt auch eine Kette, welche die Elster Elli von der Nachbarin Frau Hüpfnosia geklaut hat.

Bei ihren Traumreisen befindet sich Animal auf einmal in einem anderen Körper und oft auch in einer anderen Welt. So verwandelt sie sich in Mario, den Käfer, und zieht zusammen mit anderen Käfern zu einem Käfertreffen - um dort festzustellen, dass das Treffen für Autos und nicht für Tiere ist. In einer anderen Nacht findet Animal sich als ein Baum wieder. Sie erfährt, dass die Bäume mit Trockenheit zu kämpfen haben und deswegen ihre Blätter verlieren. So erhoffen sie sich in der Geschichte, die Menschen auf die Missstände in der Natur aufmerksam zu machen. Die Reisen gehen aber nicht nur zu Tieren, sondern auch in fantastische Länder, wo Zwerge und Elfen wohnen.

Das Kinderbuch "Animal im Traumland" von der Atzbacherin Margaret Kopsch liegt jetzt in einer überarbeiteten Neuauflage vor. Die Autorin hat unter dem Pseudonym "Nana" mehrere Bücher über das Mädchen Animal und ihren Nachbarn und besten Freund Hannibal verfasst. Außer "Animal im Traumland" erschienen "Animal und Hannibal - Ferien in der Villa Pillerpatz" und "Animal und Hannibal - Gefangen in fremden Welten". Kopsch veröffentlicht die Kinderbücher im Books-on-Demand-Verlag (BoD). Die Neuauflage ist für 8,90 Euro zu bekommen; in Wetzlar in der Schnitzlerschen Buchhandlung, beim BoD-Verlag oder zu bestellen auf Amazon. las

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare