Ressortarchiv: Kreis Gießen

Wollschweine

Villinger Wollschweine sind sowohl im Fernsehen als auch in der Gastronomie gefragt

Die Villinger Wollschweine von Andrej Babitz sind begehrt. Im Mai haben sie einen Fernsehauftritt im KiKA. Das Fleisch der Tiere wird man demnächst auch in der Gastronomie genießen können.
Villinger Wollschweine sind sowohl im Fernsehen als auch in der Gastronomie gefragt

Linden

Fehlende Akten im Rathaus: Lindens Bürgermeister nimmt Stellung

Fehlende Akten haben den Lindener Bürgermeister Jörg König in Bedrängnis gebracht. Nun meldet er sich mit einer Stellungnahme zu Wort.
Fehlende Akten im Rathaus: Lindens Bürgermeister nimmt Stellung

Laubach

Residenzstadt bleibt Luftkurort

Laubach ist weiterhin Luftkurort: Der einstigen Residenzstadt wurde erneut das Prädikat Luftkurort durch die entsprechende Fachabteilung des Regierungspräsidiums Kassel verliehen.
Residenzstadt bleibt Luftkurort

Waldbaden

Neuer Trend "Waldbaden" jetzt auch im Laubacher Forst

Baden kann man in vielem, beispielsweise in Wasser. In Laubach hat nun ein neuer Wellness-Trend Fuß gefasst: das Waldbaden. Es soll digital entgiften. Ein Selbstversuch.
Neuer Trend "Waldbaden" jetzt auch im Laubacher Forst

Ab 2. Mai abstimmen

Dolles Dorf – Jetzt geht’s los!

Ober-Bessingen oder Obbornhofen? Vor dieser Entscheidung steht nun, wer die heimischen Dörfer bei der neuen Auflage des Wettbewerbs des Hessischen Rundfunks um den Titel "Dolles Dorf 2019" …
Dolles Dorf – Jetzt geht’s los!

In Londorf

Am 8. Mai im Alten Bahnhof: Erstmals Offenes Singen

Was in größeren Städten schon lange viele Menschen anlockt, soll es jetzt auch in Rabenau geben: Ein Offenes Singen für alle, die Spaß daran haben. Auftakt für das neue Angebot wird am Mittwoch, 8. …
Am 8. Mai im Alten Bahnhof: Erstmals Offenes Singen

Einigkeit Leihgestern ehrt treue Mitglieder

Beim Geselligkeitsabend der Einigkeit Leihgestern in der Heimatstube ehrte Vorsitzender Christoph Schäfer langjährige Mitglieder. Reinhold und Christiane Görlach wurden für 25 Jahre ausgezeichnet. …
Einigkeit Leihgestern ehrt treue Mitglieder

Beste Vorleser der Kirschbergschule gesucht

An der Kirschbergschule Reiskirchen fand kürzlich der Vorlesewettbewerb der zweiten bis vierten Klassen statt. Zehn Schüler stellten dabei ihre Lesefähigkeit unter Beweis. Sie lasen zunächst aus …
Beste Vorleser der Kirschbergschule gesucht

Konzert mit den Fernwald-Musikanten

Die "Fernwald-Musikanten" laden zum Frühlingskonzert ein: Am Sonntag, 19. Mai, beginnt es um 14.30 Uhr im Bürgerhaus Annerod. Dabei wird auch erstmals das neue Gesangsduo Ina und Heinz-Herbert zu …
Konzert mit den Fernwald-Musikanten

Goldene Konfirmation in Reiskirchen

16 Konfirmanden wurden am 11. Mai 1969 von Pfarrer Eduard Brückmann eingesegnet. Ein halbes Jahrhundert später konnte am Ostermontag in der evangelischen Kirche in Reiskirchen das Fest der goldenen …
Goldene Konfirmation in Reiskirchen

2170 Tiere geimpft

2170 Tiere wurden im vergangenen Jahr beim Geflügelzuchtverein Hungen und Umgebung gegen die Geflügelpest geimpft. Das berichtete Vereinsvorsitzender Kurt Rupp im Rahmen der Jahreshauptversammlung am …
2170 Tiere geimpft

Blutspendetermin am Donnerstag

Der DRK-Blutspendedienst ruft zur Blutspende am Donnerstag, 2. Mai, von 16.30 bis 20.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum, Ringstraße 15, auf. Mit dem beginnenden Frühling steigt das Unfallrisiko. …
Blutspendetermin am Donnerstag

Straßenflohmarkt und Burgcafé in Grüningen

Die Nollgasse in Grüningen verwandelt sich am kommenden Sonntag, 5. Mai, in einen riesigen Flohmarkt. Zwischen 9 und 15 Uhr werden dafür die Hoftore in den Häusern der Nummern 1 bis 30 geöffnet. …
Straßenflohmarkt und Burgcafé in Grüningen

Botschafter der Mundart

Die "Rure Roiwe Roppmaschin" von Fäägmeel ist nicht nur in Mittelhessen Kult. Die beiden Gründungsmitglieder der Band und überzeugten Plattschwätzer Siegward Roth und Berthold Schäfer lassen die …
Botschafter der Mundart

"Scharfe Kante" Langgöns hat neue Vorstandsmitglieder

Seit rund einer Generation gehen die Mitglieder des Skiclubs "Scharfe Kante" Langgöns auf die Piste. Und die Zahl der Mitglieder hat sich im vergangenen Jahr sogar noch erhöht: Sieben Neueintritte …
"Scharfe Kante" Langgöns hat neue Vorstandsmitglieder

Polyhymnia-Liederkranz feiert 150-Jähriges

Das 150-jährige Jubiläum feiert der Männergesangverein Polyhymnia-Liederkranz mit einem Festakt und einer Nachmittagsmatinee in der Kirche in Beuern am Samstag, 4. Mai, ab 15 Uhr. Mitwirkende sind …
Polyhymnia-Liederkranz feiert 150-Jähriges

Wilma und Eugen Weber feiern eiserne Hochzeit

Auf das seltene Fest der eisernen Hochzeit können heute Wilma geborene Arabin und Eugen Weber aus Cleeberg zurückblicken. Vor genau 65 Jahren, am 30. April 1954, gab sich das Paar das Jawort.
Wilma und Eugen Weber feiern eiserne Hochzeit

Im Juni geht’s nach Grigny

Die zweite Frankreichpartnerschaft der Wettenberger nimmt nach einem eher verhaltenen Start nunmehr doch etwas an Fahrt auf. Zum Wißmarer Krämermarkt über Himmelfahrt in der letzten Maiwoche wird …
Im Juni geht’s nach Grigny

Signalgerüst und Gedenktafel

Sturm, Hagel und Regen fegten über das Dünsbergplateau, als die Signalpyramide und die Gedenktafel "200 Jahre Erd- und Landvermessung auf dem Dünsberg" zum 120-jährigen Bestehen des Dünsbergvereins …
Signalgerüst und Gedenktafel

Whisky in gesungener Form

Wer im Lumdatal "Whisky" sagt, meint oftmals den Geheimtipp für Genießer, die Whisky-Verkostung von Londorfs Pfarrer Leissler. Doch lange vor Leisslers Ankunft im Lumdatal gab es bereits Whisky in …
Whisky in gesungener Form

Mehr Jugend- und Bürgerbeteiligung

Allendorf/Lollar/Rabenau/Staufen-berg (pm). Die vier Bürgermeister der Kommunen Allendorf/Lumda, Lollar, Rabenau und Staufenberg diskutieren am Samstag, 11. Mai, im Bürgerhaus Allendorf mit …
Mehr Jugend- und Bürgerbeteiligung

Beschwingt in den Frühling

Die Chorgemeinschaft 1834 Grünberg will mit einer musikalischen Reise in die Karibik am 4. und 5. Mai im Barfüßerkloster den Sommer nach Grünberg holen. Nachdem die musikalisch-kulinarische Reise in …
Beschwingt in den Frühling

Das Rückgrat der Handball-Abteilung

Die Handball-Abteilung der TSG Leihgestern feierte nun ihr 50-Jähriges Bestehen. Im Rahmen des Festes standen auch zahlreiche Ehrungen an.
Das Rückgrat der Handball-Abteilung

Naturkundliche Wanderung

Im Rahmen der 14. Naturschutz-Erlebnistage Hessen lädt der NABU Heuchelheim-Kinzenbach am Sonntag, 5. Mai, zu einer naturkundlichen Wanderung zum Thema Gräser, Kräuter, Landschaftspflege ein. Gitta …
Naturkundliche Wanderung

Theater und Musik

Der Arbeitskreis Städtepartnerschaft Grünberg macht auf einige Veranstaltungen von Gruppen aus Grünbergs französischer Partnerstadt Condom aufmerksam. Gestern kam die Theatergruppe "La Boîte à Jouer" …
Theater und Musik