Ressortarchiv: Kreis Gießen

Zwei Fahrerfluchten

Auto prallt gegen Bus – Fahrer sucht das Weite

3000 Euro Sachschaden entstand am Dienstag bei einem Unfall auf der Rathausstraße. Der Verursacher flüchtete und wird nun von der Polizei gesucht.
Auto prallt gegen Bus – Fahrer sucht das Weite

Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an

Die Polizei kündigt verstärkte Kontrollen der Verkehrsteilnehmer zur Fastnachtszeit an. Gleichzeitig warnt sie vor den Folgen von Alkoholfahrten.
Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an

Fasching

Betzi Boys Sieger der Herzen

Vor hunderttausenden Fernsehzuschauern trat am Mittwoch die Grüninger Männertanzgruppe "Cali und die Betzi Boys" im Fastnachtsduell des HR an. Am Ende fehlte das entscheidende Quäntchen Glück.
Betzi Boys Sieger der Herzen

Alarm wird digital

Ein sehr ruhiges Jahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr in Oberkleen: Zu vier Einsätzen musste die Wehr im Jahr 2017 ausrücken. Diese fanden alle in der ersten Hälfte des Jahres statt, dazu …
Alarm wird digital

Kurz berichtet

Buseck: Auto gegen Außenspiegel – Am Dienstagabend, 29. Januar, war ein 57 Jahre alter Mann aus Buseck in seinem Skoda auf der Landstraße 3126 von Beuern in Richtung Großen Buseck unterwegs. Ein …
Kurz berichtet

Montagabend in Wißmar

Einbrecher schlagen Balkontür ein

Unbekannte haben am Montag zwischen 17.15 und 23.30 Uhr in der Goethestraße in Wißmar die Scheibe einer Balkontür eingeschlagen. Sie durchsuchten das Einfamilienhaus, nahmen aber offenbar nichts mit. …
Einbrecher schlagen Balkontür ein

Sportkreis Gießen fährt im Juni nach Leipzig

Der Sportkreis Gießen bietet im Juni während des Bachfestes eine Fahrt nach Leipzig an. Die Reisegruppe wird vom 7. bis 11. Juni unter anderem Sehenswürdigkeiten wie die Oper, Thomas- und …
Sportkreis Gießen fährt im Juni nach Leipzig

"KunstAusTausch"

Kulturwerkstatt präsentiert Programm der 16. Kulturtage

Die 16. Auflage der Licher Kulturtage steht unter dem Motto "KunstAusTausch". Die Veranstaltungen laufen vom 1. bis zum 18. März. Eröffnet wird die Kulturreihe von Les Brünettes mit ihrem Programm …
Kulturwerkstatt präsentiert Programm der 16. Kulturtage

Meditativer Abendgottesdienst

Die Ev. Kirchengemeinde Treis feiert am Sonntag, 4. Februar, um 18 Uhr den ersten meditativen Abendgottesdienst dieses Jahres. Das Thema lautet "Leidenschaftlich leben." Die Predigt hält Pfarrer …
Meditativer Abendgottesdienst

"Der Geschmack des Wassers"

Ingrid Kretz liest aus ihrem aktuellen Buch

Der Heimatverein Allendorf/Lumda lädt zu einer Lesung am Sonntag, 4. Februar, um 14 Uhr ins Heimatmuseum ein. Ingrid Kretz, die Autorin des Buches "Der Geschmack des Wassers", das den Hexenprozess …
Ingrid Kretz liest aus ihrem aktuellen Buch

Zeugin überrascht zwei Graffitisprayer

Durch eine Zeugin wurden am Montag im Herrngarten in Launsbach zwei Vandalen überrascht. Sie hatten gegen 19.15 Uhr eine Unterführung besprüht. Die beiden dunkel gekleideten Männer sind Richtung …
Zeugin überrascht zwei Graffitisprayer

Erika Baum referiert über das Gesundheitswesen

"Trotz des drohenden gravierenden Hausärztemangels sind wir in Biebertal gut versorgt", sagte Prof. Erika Baum während ihres Vortrages "Erfahrungen aus 40 Berufsjahren als Wissenschaftlerin und …
Erika Baum referiert über das Gesundheitswesen

Unzufriedenheit der Feuerwehr

Gefeller kritisiert "Bürokratismus"

Momentan häufen sich die Beschwerden von Feuerwehren des Landkreises, stellte Bürgermeister Peter Gefeller (SPD) anlässlich der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt fest. Wie ein roter …
Gefeller kritisiert "Bürokratismus"

Dank an Marianne Schreiner

Pfarrer Traugott Stein übernahm im Sommer 2004 die evangelische Kirchengemeinde Daubringen. Marianne Schreiner erlebte er als "Hansdampf in allen Gassen". Sie wurde ihm eine zuverlässige Stütze und …
Dank an Marianne Schreiner

Sogar Oliver Kahn gratuliert "Hilla"

Hildegard Schäfer, von allen liebevoll "Hilla" genannt, feierte am Montag gemeinsam mit ihrer Familie, Verwandten und Freunden ihren 80. Geburtstag. Aus dem Leben ihres "Heimatdorfes" Rüddingshausen …
Sogar Oliver Kahn gratuliert "Hilla"

Interview

Bürgermeister? – Ein Traumberuf!

Bürgermeister Jörg König tritt in Linden nochmals an. Ein Gespräch über Straßenbeiträge, fragende Bürger im Rewe, das Gewerbegebiet Pfaffenpfad und die Wiederwahl.
Bürgermeister? – Ein Traumberuf!

Freibadkarten für Lindener Mathe-Asse

Die Schulsieger des Mathematikwettbewerbes wurden am Freitag in der Anne-Frank-Schule Linden geehrt. Aus dem Hauptschulzweig gewann Birk Stellberger (Klasse 8b), gefolgt von Alexander Schäfer (8b). …
Freibadkarten für Lindener Mathe-Asse

"Erste" vor dem Aufstieg

In der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Saasen übernahm Anja Albach nach einstimmiger Wahl die verwaiste Stelle "Leiterin Gymnastikabteilung". Ab August ist der Posten des Abteilungsleiters …
"Erste" vor dem Aufstieg

Volksbank Mittelhessen ehrt Langgönser Mitglieder

Rund 250 Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes der Volksbank Mittelhessen für den Bereich Langgöns gefolgt und informierten sich im Bürgerhaus über die wirtschaftliche Entwicklung ihres …
Volksbank Mittelhessen ehrt Langgönser Mitglieder

Schüler trainieren im "Herzen der Natur"

Zehn Schüler der Theo-Koch-Schule erhielten kürzlich die Möglichkeit eines eintägigen Bewerbungstrainings in der Licher Privatbrauerei. Teamleiter Klaus Höcher und Melissa Mendel hatten bereits im …
Schüler trainieren im "Herzen der Natur"

Polizei stoppt Heu-Transport

Lastzug zehn Tonnen schwerer als erlaubt

Zu hoch, zu schwer und damit auch ziemlich gefährlich: "Es gibt nichts, was es nicht gibt!", lautet das Fazit von Polizei-Pressesprecher Jörg Reinemer. Eine Streife der Polizeistation Grünberg hatte …
Lastzug zehn Tonnen schwerer als erlaubt

Philipp Bockenheimer vollendet 80. Lebensjahr

In Berlin geboren, in Frankfurt-Sachsenhausen zur Schule gegangen, in Gießen studiert und 1975 in Leihgestern sesshaft geworden. Das sind wichtige Stationen im Leben von Dr. Philipp Bockenheimer, dem …
Philipp Bockenheimer vollendet 80. Lebensjahr

Zahlreiche Mehrfachspender beim ersten "Aderlass" 2018

Zur ersten Blutspende im Jubiläumsjahr hatte die DRK-Bereitschaft Lich dieser Tage in den Don-Bosco-Saal in der Ringstraße eingeladen. Es erschienen 88 Spender, davon zwölf Erstspender. Um einen …
Zahlreiche Mehrfachspender beim ersten "Aderlass" 2018

Narren auf Tauchstation

"Unter Wasser geht es rund, darum treibt’s Raaza sehr bunt" lautete das diesjährige Motto des Reinhardshainer Karnevalvereins (RKV). Entsprechend dieses Slogans fungierte das Bürgerhaus als U-Boot, …
Narren auf Tauchstation

Zwei neue Ehrenmitglieder

Mit Günther Trautmann und Dieter Stark hat der Obst und Gartenbauverein Nonnenroth zwei neue Ehrenmitglieder. Damit würdigte der Verein deren langjähriges Engagement für den Verein, sagte die …
Zwei neue Ehrenmitglieder