Ressortarchiv: Kreis Gießen

Gießen

Bislang größte Katastrophenschutzübung

800 Einsatzkräfte und rund 180 Fahrzeuge – auch aus benachbarten Landkreisen – nahmen an der Katastrophenschutzeinheit teil, die sich über den gesamten Kreis erstreckte.
Bislang größte Katastrophenschutzübung

Tattoos

Die Tattoo-Königin kommt aus Dorf-Güll

Sina Knöpper ist süchtig nach Tattoos. Die Dorf-Güllerin trägt 29 Kunstwerke auf ihrer Haut. Ihre erste Tätowierung ließ sie sich nach einem schweren Schicksalsschlag stechen.
Die Tattoo-Königin kommt aus Dorf-Güll

Haiger

Der Schlüssel wurde übergeben

Die Lebenshilfe Dillenburg e.V. hat musste darauf fünf Jahre warten: Der Neubau eines Wohnheims im Haigerer Erlach ist fertig und bereits seit Juli sind die Bewohner eingezogen.
Der Schlüssel wurde übergeben

Marburg

Neue Hauptamtliche im Magistrat

Ein Handschlag, eine Urkunde, ein Eid: Wieland Stötzel (CDU) und Kirsten Dinnebier (SPD) sind in ihre Ämter als Bürgermeister und Stadträtin der Stadt Marburg eingeführt worden.
Neue Hauptamtliche im Magistrat

Die Laubacher und die erste Bibelbank

Für viele ist die Bibel eine Bank, wenn sie Rat suchen. Was bisher nur sinnbildlich gemeint war, wird nun in Laubach greifbar gemacht: Dort wird am Sonntag Deutschlands erste Bibelbank eröffnet.
Die Laubacher und die erste Bibelbank

Die Kinokritik

"Vorwärts immer" muss man nicht gesehen haben

Ein enttäuschtes Fazit zieht unser Kinokritiker Patrick Dehnhardt zu der deutschen Honecker-Komödie. Und das, obwohl ein Teil in Hessen gedreht wurde.
"Vorwärts immer" muss man nicht gesehen haben

Großübung

Warum Samstag 1000 Einsatzkräfte und mehrere Hubschrauber im Kreis unterwegs sind

Feuerwehr, Polizei, Technisches Hilfswerkt und Sanitätsdienste: Am Samstag sind rund 1000 Einsatzkräfte im Kreis Gießen im Einsatz. Dahinter steht eine großangelegte Katastrophenschutzübung.
Warum Samstag 1000 Einsatzkräfte und mehrere Hubschrauber im Kreis unterwegs sind

Was geht in der Fohnbachstraße?

Zu groß und nicht in die "Landschaft" passend: Die Mehrheit der Anwohner in der oberen Fohnbachstraße und der angrenzenden Krokelstraße in Krofdor lehnt ab, was ein Investor aus Lollar auf zwei …
Was geht in der Fohnbachstraße?

65 Schätze unterwegs

65 frisch geputzte Karossen sind bei der ersten ADAC-Herbst-Oldtimerfahrt "Lahnau Classic" in Waldgirmes an den Start gegangen. Sowohl Autos als auch Motorräder nahmen an dem Wettbewerb teil. Meike …
65 Schätze unterwegs

Männerschaft Kleeblatt genießt Planwagenfahrt

Sie haben bald Seltenheitswert, die Ausfahrten im Planwagen, gezogen von zwei Pferdestärken. Die Mitglieder der Männerschaft Kleeblatt Wißmar nutzten jetzt eine der letzten Möglichkeiten, angeboten …
Männerschaft Kleeblatt genießt Planwagenfahrt

Kurz berichtet

Königsberg: Herbstfest fällt aus – Das geplante Herbstfest des Vereins "Biebertaler Natur erleben und bewahren", das für heute auf dem Lindenhof in Biebertal-Königsberg angekündigt war, muss leider …
Kurz berichtet

Werden bald zwei Parkplätze je Wohnung vorgeschrieben?

Wohin mit den (parkenden) Autos? Auch in den Dörfern stellt sich diese Frage immer deutlicher – in Wettenberg macht es die Kommunalpolitik nun zum Thema.
Werden bald zwei Parkplätze je Wohnung vorgeschrieben?

Alltag aus-, Geschmack einschalten

Mitglieder des Jagdvereins Hubertus Gießen und Umgebung schauten jetzt hinter die Kulissen der Zigarrenmanufaktur Don Stefano in Heuchelheim, die noch einzige Zigarrenmanufaktur in Hessen. Nach der …
Alltag aus-, Geschmack einschalten

Gebärdendolmetscherin hilft bei Amtsgängen

Eine Gebärdendolmetscherin hilft am Donnerstag, 5. Oktober, in der Kreisverwaltung am Riversplatz wieder schwerhörigen und gehörlosen Bürgern bei Amtsgängen. Gebärdendolmetscherin Theresia Möbus ist …
Gebärdendolmetscherin hilft bei Amtsgängen

Regionale Anbieter gemeinsam auf Expo Real

Auf dem mittelhessischen Gemeinschaftsstand auf der Expo Real in München sind auf diesem Jahr erstmals alle fünf Landkreise und insgesamt 26 Standpartner unter dem Dach des Regionalmanagements …
Regionale Anbieter gemeinsam auf Expo Real

"Hessenkasse":

CDU-Fraktion enttäuscht: Antrag "abgebügelt"

Der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Martin Hanika lässt nicht locker, nachdem ein CDU-Antrag zur "Hessenkasse" und zur Berichterstattung dazu im Haupt- und Finanzausschuss von der …
CDU-Fraktion enttäuscht: Antrag "abgebügelt"

Am Ende fast immer teurer

Was auffällt: Eine Vielzahl öffentlicher Bauten wird am Ende erheblich teurer als geplant. Nur ein Beispiel ist der Kita-Neubau in Pohlheim, der mit 1,4 Mio. Euro gleich 31 Prozent teurer kommt. Was …
Am Ende fast immer teurer

Thilo Weiss gastiert in der Volkshalle

Thilo Weiss tritt am Dienstag, 3. Oktober, um 15 Uhr in der Volkshalle Watzenborn-Steinberg im Rahmen der Veranstaltung des Obst- und Gartenbauvereins auf (die GAZ berichtete). Seit Jahren ist der …
Thilo Weiss gastiert in der Volkshalle

Kurz berichtet

Großen-Linden: Stadtführung – Der Heimatkundliche Arbeitskreis Großen-Linden lädt am heutigen Samstag um 15.30 Uhr zur öffentlichen Stadtführung "Großen-Linden, wie es war" ein. Treffpunkt ist an der …
Kurz berichtet

"Blaue Wand" für Rehe

Hoch erfreut und sehr dankbar nahm der Jagdverein Hubertus Gießen und Umgebung die 500-Euro-Spende der Jagdgenossenschaft Dorf-Güll für die Anschaffung von etwa 100 Wildwarnreflektoren entgegen. Die …
"Blaue Wand" für Rehe

Am Sonntag

Pfarrer Achim Keßler feiert Ordinationsjubiläum

Pfarrer Achim Keßler, der seit 20 Jahren Gemeindepfarrer in Lang-Göns ist, beging im Juni sein Silbernes Ordiantionsjubiläum. Im Erntdedank-Gottesdienst am Sonntag, 1. Oktober, wird das Jubiläum …
Pfarrer Achim Keßler feiert Ordinationsjubiläum

Musik der grünen Insel

Andächtig sangen Schüler und Eltern bei den eingängigen Refrains irischer Folkmusik mit, an diesem Donnerstagabend in der Aula der Adolf-Reichwein-Schule Pohlheim. Tim O’Shea und sein Bruder Brendan …
Musik der grünen Insel

Am 26. Oktober

Öffentliche Vorstellung des Projekts "Garbenteich Ost"

Das Projekt "Garbenteich Ost" wird in Abstimmung mit der Stadtverordnetenvorsteherin Sames-Postel am Donnerstag, 26. Oktober, im Rahmen einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung um 19 Uhr …
Öffentliche Vorstellung des Projekts "Garbenteich Ost"

Austausch statt Auftritt

Bereits zum dritten Mal gestaltete die "Boygroup 66plus" des Gesangvereins Eintracht Watzenborn-Steinberg eine musikalisch-heitere Stunde im Seniorenzentrum "Neue Mitte". In enger Abstimmung mit der …
Austausch statt Auftritt

"Songlines" laden zum Konzert ein

Leider kam der geplante Tagesworkshop mit ehemaligen ARS-Schülern nicht zustande. Aber der Jugendchor "Songlines" der Musikschule Lich mit seinem Chorleiter Peter Damm, wird das Konzert am heutigen …
"Songlines" laden zum Konzert ein