Ressortarchiv: Kreis Gießen

Frontalunfall bei Fernwald – Zwei Verletzte, Vollsperrung

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Montagabend gegen 18.30 Uhr bei Steinbach. Eine Frau hatte beim Abbiegen auf die Autobahn ein entgegenkommendes Fahrzeug wohl übersehen.
Frontalunfall bei Fernwald – Zwei Verletzte, Vollsperrung

Dekanat Grünberg feiert Start ins Reformationsjahr

Grünberg (ld). Das Reformationsjubiläumsjahr hat begonnen. Im Dekanat Grünberg bildete eine Orgelvesper in Lardenbach am Sonntagabend den Auftakt für das gerade für Protestanten wichtige Jahr.
Dekanat Grünberg feiert Start ins Reformationsjahr

Bahnhof: Stadt verzichtet auf Vorkaufsrecht

Grünberg (tb). Vor nunmehr vier Wochen kam Grünbergs Bahnhof untern Hammer: Eine Investorin hatte bei der Versteigerung im Berliner Auditorium Friedrichstraße mit 247 000 Euro das Höchstgebot …
Bahnhof: Stadt verzichtet auf Vorkaufsrecht

Einbruch von einem Geschäft ins nächste

Linden (P). Ein Einbruch, zwei ausgeräumte Geschäfte: Beute machten Einbrecher in der Nacht zum Sonntag in einer Apotheke und einer Parfümerie im Tannenweg in Großen-Linden. Ihre Vorgehensweise lässt …
Einbruch von einem Geschäft ins nächste

Hinterhoftheater lässt Pater Brown ermitteln

Hungen (pm). Wer den Namen Pater Brown hört, der muss an Heinz Rühmann denken. Der Schauspieler machte den Geistlichen mit Hang zu kriminalistischen Ermittlungen berühmt. In der Version des …
Hinterhoftheater lässt Pater Brown ermitteln

Gottesdienst zum Thema "Heimatvertriebene"

Hüttenberg (jow). Anlässlich des 70. Jahrestags der Ankunft der Heimatvertriebenen in der Region feiert die Katholische Kirchengemeinde "Heilige Familie" einen Gedenkgottesdienst, der sich mit dieser …
Gottesdienst zum Thema "Heimatvertriebene"

Krofdorf siegt im Großkaliber

Rabenau (vh). Es war eine kleine Runde, trotzdem spannend und auch lustig, urteilte Pia Berg, Spartenleiterin Unterhebel und Ordonanzgewehr, bei der Siegerehrung zum diesjährigen Wettbewerb der …
Krofdorf siegt im Großkaliber

Anna Klein feiert Geburtstag

Staufenberg (vh). Anna Klein geb. Mehl kam als Hausgeburt am 31. Oktober 1921 zur Welt, ist somit eine echte Dutenhofenerin. In der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg wechselte der Geburtsort zunehmend …
Anna Klein feiert Geburtstag

Erstmals Vereinsbörse in Dorf-Güll

Pohlheim (ang). 16 Vereine und Gruppen aus Dorf-Güll stellen sich am kommenden Sonntag in der Klosterwaldhalle vor. Mit von der Partie sind unter anderem die Flüchtlingshilfe, der Sportverein, der …
Erstmals Vereinsbörse in Dorf-Güll

50 Liter Blut gespendet

Grünberg (dis). Fast hätte er diesen Termin vergessen. Doch gerade rechtzeitig fiel es Ottmar Schück noch ein, dass er seine 100. Blutspende geben wollte. Manfred Mertens vom Blutspendedienst …
50 Liter Blut gespendet

Viel los in der Annorfer Altstadt

Allendorf (jwr). Es war dank der strahlenden Herbstsonne nicht zu kalt, sodass man nicht nach wenigen Minuten über gefrorene Finger und Füße klagen müsste. Aber es war auch nicht so warm, dass der …
Viel los in der Annorfer Altstadt

"Hut ab vor dieser Leistung"

Biebertal (mo). Sie ist sprunghaft gestiegen, die Zahl der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Gemeinde Biebertal. Als Bürgermeister Thomas Bender am Freitagabend die von der Gemeinde …
"Hut ab vor dieser Leistung"

Ökumenische St.-Martins-Feier

Pohlheim (pm). Die ökumenische St.-Martins-Feier ist in Pohlheim schon zur Tradition geworden und aus den gemeinsamen Kalendern zumindest der katholischen und evangelischen sowie auch aramäischen …
Ökumenische St.-Martins-Feier

"Lichtwege" überwindet Grenzen

Hungen/Lich (con). Mauern überwinden – das ist zum einen das Ziel zum anderen auch der größte Erfolg der Ausstellung "Lichtwege" der evangelischen Kirchengemeinden Nonnenroth und Villingen. Gestern …
"Lichtwege" überwindet Grenzen

Wäldchen muss etwas weichen Bilaterale Angelegenheit

Fast
Wäldchen muss etwas weichen Bilaterale Angelegenheit

La Ola für den Weisschor

Reiskirchen (gal). Als die Firma Weiss Umwelttechnik 2006 ihr 50-jähriges Bestehen feierte, fanden sich damals einige ehemalige und aktive Mitarbeiter, die zur Jubiläumsfeier einen musikalischen …
La Ola für den Weisschor

Musik und Märchen im alten Rittersaal

Lollar (vh). Musik und Märchen passen immer dann besonders gut zusammen, wenn das im Märchen vorkommende Instrument auf der Veranstaltung vor Publikum auch gespielt wird. Diesen Idealfall gab es …
Musik und Märchen im alten Rittersaal

Vorfahrt missachtet: Unfall

Langgöns (P). Eine 77-jährige Autofahrerin aus Langgöns hat am Freitagmittag an der Kreuzung Leihgesterner Straße/Goethestraße einen Unfall verursacht. Beim Einfahren in die Kreuzung übersah die …
Vorfahrt missachtet: Unfall

Herbstfest der Harmonie

Linden (pm). Der Gesangverein Harmonie Großen-Linden lädt für den kommenden Samstag zu seinem Herbstfest ein. Los geht es um 19.30 Uhr in der TV-Halle.
Herbstfest der Harmonie

Ab heute: Förderung von Sparkasse ergattern

Wetzlar (pm). Die Spendenaktion der Stiftung der Sparkasse Wetzlar, "Projekte für unsere Region", geht heute in die dritte Runde. In diesem Jahr wurde die Spendensumme, die gemeinnützige …
Ab heute: Förderung von Sparkasse ergattern

Oldtimer auf den Straßen

Langgöns/Hüttenberg (tan). Zu seiner 28. ADAC-Orientierungsfahrt Hüttenberg hatte der MSC Langgöns am Samstag eingeladen. Bei bestem Wetter und pünktlich um 15.01 Uhr entließ Fahrtleiter Klaus …
Oldtimer auf den Straßen

Wir_gratulieren - A_104520_2810_174939882

Montag, 31. Oktober
Wir_gratulieren - A_104520_2810_174939882

Germania Großen-Linden reist und singt

Linden (pm). Mit der Hansestadt Stade und dem Alten Land hatte sich der Gesangverein Germania Großen-Linden ein schönes Reiseziel für seine diesjährige Mehrtagesfahrt ausgesucht. Von Linden ging es …
Germania Großen-Linden reist und singt

Konzert mit über 100 Stimmen

Allendorf (lom). Am Samstagabend konnte man gute Musik für den guten Zweck hören. Insgesamt 100 Mitwirkende standen dabei in der Kirche auf der Bühne. Für den guten Zweck warb Pfarrer Stefan Schröder …
Konzert mit über 100 Stimmen

1068 Wanderer unterwegs

Biebertal (ws). Ein Leben ohne Freude ist wie eine Wanderung ohne Wirtshaus: Mit diesem Zitat vom griechischen Philosophen Demokrit begrüßte der Dünsbergvereins-Vorsitzende Cenneth Löhr am Samstag …
1068 Wanderer unterwegs