Ressortarchiv: Kreis Gießen

Stammzellen für Zwölfjährigen aus Niederkleen gesucht

Langgöns (agl). Ein bewegendes Schicksal, das die Menschen im Landkreis und darüber hinaus aber positiv beeinflussen können: Der 12-jährige Lukas aus Niederkleen leidet seit Ende März an Blutkrebs.
Stammzellen für Zwölfjährigen aus Niederkleen gesucht

Fellingshäuser Sonnenwendfeuer kam wieder gut an

Biebertal (m). Die Burschenschaft "Füchse" Fellingshausen kann zufrieden sein: Auch das vierte von ihnen ausgerichtete Sonnwendfeuer zog wieder zahlreiche Gäste an Trotz heftiger Regenschauer brannte …
Fellingshäuser Sonnenwendfeuer kam wieder gut an

Landesehrenbrief für den Krofdorfer Heinz-Peter Laucht

Wettenberg (die). Im Rahmen des Radball-Weltcupturniers des Radsportvereins Teutonia Krofdorf-Gleiberg wurde dem Vereinsvorsitzenden Heinz-Peter Laucht besondere Ehre zu teil: Landrätin Anita …
Landesehrenbrief für den Krofdorfer Heinz-Peter Laucht

Minigolf im Londorfer Burggarten: Wanderpokal für OHGV

Rabenau (vh). 63 Teilnehmer in 14 Mannschaften und zwei Jugendmannschaften kämpften dieser Tage mit kleinen Bällen und hohen Hürden auf der Minigolfanlage im Londorfer Burggarten. Der Wanderpokal …
Minigolf im Londorfer Burggarten: Wanderpokal für OHGV

Leistungsübungen: Feuerwehr Hattenrod im Landesentscheid

Reiskirchen (la). Nachdem die erste Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Hattenrod im Mai beim Kreisentscheid der Feuerwehr-Leistungsübungen in Grünberg erneut den ersten Platz belegt hatte, kehrte …
Leistungsübungen: Feuerwehr Hattenrod im Landesentscheid

Ausstellung der ai-Gruppe im Grünberger "Weltladen"

Grünberg (pm). "Liebe ist kein Verbrechen" – was wohl jedermann unterschreiben kann, ist zugleich Titel einer Ausstellung der ai-Gruppe an der TKS Grünberg, die seit Freitag im "Weltladen" zu sehen …
Ausstellung der ai-Gruppe im Grünberger "Weltladen"

Oberhessischer Kirchentag im Steinbruch in Villingen

Hungen (tr). Trotz unbeständigen Wetters fand der Oberhessischer Kirchentag am Sonntag unter freiem Himmel im Villinger Steinbruch statt,
Oberhessischer Kirchentag im Steinbruch in Villingen

Radelndes Kind auf Feldweg bei Hungen schwer verletzt

Hungen (pm). Ein schwer verletztes Kind und Sachschaden von etwa 2300 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 15.40 Uhr auf einem Wirtschaftsweg zwischen Hungen und …
Radelndes Kind auf Feldweg bei Hungen schwer verletzt

CBES-Abiturienten feiern erfolgreiche Abschlüsse

Lollar/Staufenberg (skw). Anlässlich der Zeugnisvergabe des 19. Abiturjahrgangs haben am Freitag die Schüler der Clemens-Brentano-Europaschule ihre erfolgreichen Abschlüsse in der Stadthalle …
CBES-Abiturienten feiern erfolgreiche Abschlüsse

Kesselbacher gewinnen Turnier in Allertshausen

Rabenau (vh). Ein Doppeljubiläum, ihr 60-jähriges Bestehen, feierten im Rahmen der Ortssporttage die Burschenschaft und der Fußballclub Allertshausen. Am Samstag leitete Ulrich Römer auf dem …
Kesselbacher gewinnen Turnier in Allertshausen

"Staffelevent" des TV Großen-Linden als Neustart-Signal

Linden (gbp). Mit einem "Staffelevent" am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz fiel der Startschuss für den Neuaufbau des Lauf- und Walkingtreffs des TV Großen-Linden.
"Staffelevent" des TV Großen-Linden als Neustart-Signal

21-jährige Langgönserin erleidet Schleudertrauma

Langgöns/Linden (pm). Eine 21-jährige Langgönserin hat bei einem Unfall am Freitag um 18.40 Uhr auf der Landstraße zwischen Langgöns und Großen-Linden ein Schleudertrauma erlitten.
21-jährige Langgönserin erleidet Schleudertrauma

Interkommunal: Gewerbegebiet an A 5-Auffahrt Grünberg

Grünberg (tb). Für das geplante Gewerbegebiet nördlich der Autobahnauffahrt nahe Lumda will Grünberg jetzt gemeinsame Sache mit den Nachbarn machen: In Kürze dürfte Bürgermeister Ide mit den …
Interkommunal: Gewerbegebiet an A 5-Auffahrt Grünberg

Sängerbund Ruppertsburg feiert 125-jähriges Bestehen

Laubach (gjo). Ein großer Tag in der Geschichte des Sängerbundes Ruppertsburg naht: Am Samstag, 5. Juli, feiert der Gesangverein sein 125-jähriges Bestehen. Anlass für die Gießener Allgemeine …
Sängerbund Ruppertsburg feiert 125-jähriges Bestehen

Kulturgenossenschaft Lich in den Startlöchern

Lich (pad). Nach zweijähriger Vorbereitung ist man nun auf der Zielgeraden: Die Kulturgenossenschaft Lich soll Ende Juli gegründet werden. Derzeit liegen 287 Absichtserklärungen von Interessenten …
Kulturgenossenschaft Lich in den Startlöchern

Brestschanka auf der Freiluft-Bühne in Villingen

Hungen (tr). Am Donnerstag waren sie ziemlich geschafft nach einer 22-stündigen Reise in Hessen angekommen. Am Freitag Abend standen sie wieder topfit auf der Bühne, die mehr als 40 Mitglieder der …
Brestschanka auf der Freiluft-Bühne in Villingen

Langgöns: Beim Einkauf Portemonnaie gestohlen

Langgöns (pm). Beim Bezahlen an der Kasse eines Einkaufsmarktes im St.-Ulrich-Ring fiel einer älteren Langgönserin am Donnerstagmittag auf, dass ihre Geldbörse fehlte.
Langgöns: Beim Einkauf Portemonnaie gestohlen

Lindener AFS- Schüler auf den Spuren der Namensgeberin

Linden (pm). Die Geschichte des Nationalsozialismus und die Auseinandersetzung mit den heutigen Entwicklungen standen auf dem Stundenplan der Klasse 7c, als die 17 Schüler zusammen mit ihren Lehrern …
Lindener AFS- Schüler auf den Spuren der Namensgeberin

Historie Berlins beeindruckt MS-Gruppe "Wackelpeter"

Rabenau (pm). Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit (SPD) machten sich kürzlich 30 Mitglieder und Betreuer der Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe "Wackelpeter" aus der Rabenau auf …
Historie Berlins beeindruckt MS-Gruppe "Wackelpeter"

Kämpfe um goldenen Schnatz: Beuerner im Pfadfinderlager

Buseck (pm). Die Beuerner "Wikinger" besuchten kürzlich das landesweite Pfadfinderlager in Immenhausen in Nordhesen. Dabei stand auch der "Zauberlehrling" Harry Potter im Mittelpunkt. Das …
Kämpfe um goldenen Schnatz: Beuerner im Pfadfinderlager

Jeder Tag ist ein Geschenk

Buseck (pad). "Keiner unser Sänger ist über 50 – wir sind alle vor 1949 geboren." Bei solchen Worten von Chorleiter Reinhold Keil ist klar, dass die 19 Mitglieder des Singenden Stammtischs aus …
Jeder Tag ist ein Geschenk

Busecker gleich zu Beginn des Ersten Weltkriegs eingezogen

Buseck (rüg). Der 1. August 1914 ist ein Samstag. Er steht am Anfang einer einschneidenden Entwicklung, die innerhalb von vier Jahren vier Kaiserreiche zusammenbrechen lässt (Deutsches Reich, …
Busecker gleich zu Beginn des Ersten Weltkriegs eingezogen

Wettenberger Rendez-vous in Nancy – mit Stanislaus

Wettenberg (bnf). Die Wettenberger "Deutschfranzosen" waren unterwegs in Lothringen und erlebten vier Tage voller Geschichte und Gegenwartskultur.
Wettenberger Rendez-vous in Nancy – mit Stanislaus

Die Bücher Mose und das Schicksal des Max Bamberger

Pohlheim (agl). Die fünf Bücher Mose sind im jüdischen Glauben von größter Bedeutung. Die Holzheimerin Gertrud Eckhard hat nun Exemplare an den US-Amerikaner Kenneth Bamberger überreicht und damit …
Die Bücher Mose und das Schicksal des Max Bamberger

Standesamtsbezirk im Ostkreis: Grünberg traut sich

Grünberg (vh). Wer als Grünberger standesamtlich heiraten will, muss künftig nicht nach Lich fahren, bloß weil dort vermutlich das gemeinsame Standesamt für die Ostkreiskommunen Grünberg, Hungen, …
Standesamtsbezirk im Ostkreis: Grünberg traut sich