Ressortarchiv: Kreis Gießen

Neuer Raum für den KVH Großen-Linden

Linden (agl). Der Karnevalverein "Harmonien" (KVH) Großen-Linden hat eine neue Unterkunft, um wieder mit den künstlerischen Vorbereitungen für die Fastnacht-Sitzungsrunde zu beginnen.
Neuer Raum für den KVH Großen-Linden

Rollerfahrer bei Launsbach lebensgefährlich verletzt

Wettenberg (tr). Lebensgefährlich verletzt wurde am Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr ein 49-jähriger Rollerfahrer bei Launsbach. Er war frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen.
Rollerfahrer bei Launsbach lebensgefährlich verletzt

"Männerkochen" ist in Pohlheim ein Dauerbrenner

Pohlheim (std). Helmut Engel blickt auf die Uhr. "Was macht eigentlich unser Rosenkohl?", fragt er und wischt sich die Hände an seiner Schürze ab. Koch-Kollege Volker Kauer hebt den Topfdeckel hoch.
"Männerkochen" ist in Pohlheim ein Dauerbrenner

Neujahrskonzert in Steinbach: Vorverkauf beginnt

Fernwald (pm). Das Steinbacher Blasorchester bereitete sich kürzlich im Turnzentrum des hessischen Turnverbandes in Alsfeld intensiv auf das bevorstehende Neujahrskonzert vor. Es findet am Samstag, …
Neujahrskonzert in Steinbach: Vorverkauf beginnt

Interreligiöser Dialog: Rolle der Frau in Judentum und Islam

Lich (nab). Das Forum für Völkerverständigung hatte zum interreligiösen Dialog eingeladen: Es ging um die Rolle der Frau im Judentum und im Islam.
Interreligiöser Dialog: Rolle der Frau in Judentum und Islam

Grünberg: "Café in der Au" für Menschen mit Demenz eröffnet

Grünberg (mt). Nach der Schulung der ehrenamtlichen Betreuer fand nun das erste Treffen des Grünberger Demenzcafés - ein Projekt des Pflegedienstes MoBi und des Seniorenbüros der Diakonie - statt. …
Grünberg: "Café in der Au" für Menschen mit Demenz eröffnet

In Grünberg sieben ehrenamtliche Notfallseelsorger ernannt

Grünberg (fp). Welch hohe Bedeutung es hat, für andere da zu sein, für sie im Ernstfall das eigene Leben aufs Spiel zu setzen, das habe just die Brandkatastrophe im Schwarzwald fühlbar gemacht, sagte …
In Grünberg sieben ehrenamtliche Notfallseelsorger ernannt

"Rettungsschirm": Drastische Steuererhöhungen in Laubach

Laubach (tb). Sofern erwartungsgemäß das Stadtparlament am 12. Dezember der Empfehlung der Ausschüsse folgt, werden in Laubach die Steuern in nie gekannter Weise angehoben: Die Grundsteuer B stiege …
"Rettungsschirm": Drastische Steuererhöhungen in Laubach

Neuer Vorstoß zu Pohlheimer Kindergartengebühren

Pohlheim (pm). In Sachen Kindergartengebühren kündigen SPD und Grünen an, im Parlament eine Änderung gegenüber der ursprünglich im Oktober beschlossenen Gebührensatzung einzubringen.
Neuer Vorstoß zu Pohlheimer Kindergartengebühren

Zuviel Party auf dem Klo: Öffnungszeiten eingeschränkt

Hungen (pm). Die öffentlichen Toiletten am Kulturzentrum Hungen sind unter der Woche nur noch von 7.30 bis 18.30 Uhr sowie gezielt bei Veranstaltungen geöffnet.Wegen andauernder Zwischenfälle und …
Zuviel Party auf dem Klo: Öffnungszeiten eingeschränkt

Weihnachtszauber im Hungener Schlosshof

Hungen (pm). Auch in diesem Jahr wird die Hungener Bevölkerung vom Stadtmarketing Hungen und dem Freundeskreis Schloss Hungen in das stimmungsvolle Schloss Hungen zum Weihnachtszauber eingeladen. Am …
Weihnachtszauber im Hungener Schlosshof

Kipferln und Krapferln in lustvollem Wettstreit

Lich (juw). Wer sich schon mal auf die Weihnachtszeit einstimmen wollte, der war am Mittwochabend im Eberstädter Dorfgemeinschaftshaus genau richtig. Denn für die letzte "Midde in de …
Kipferln und Krapferln in lustvollem Wettstreit

Alle sind für den Solarpark – doch wer soll ihn betreiben?

Fernwald (us). Der Solarpark auf der Erddeponie soll kommen – und zwar möglichst schnell. In diesem Punkt sind sich die Fraktionen in Fernwald einig. Ungeklärt ist allerdings die Frage, wer sich in …
Alle sind für den Solarpark – doch wer soll ihn betreiben?

"Ausländische Fachkräfte gezielt ansprechen"

Lich (süd). "Wenn wir trotz des demografischen Wandels unseren Wohlstand erhalten wollen, ist – neben der Mobilisierung von Beschäftigungsreserven im heimischen Markt – die gezielte Ansprache von …
"Ausländische Fachkräfte gezielt ansprechen"

Rettungskringel für das Bad gibt es beim Weihnachtsmarkt

Biebertal (mo). Eine feine Idee setzten am Montag einige Vorstandsmitglieder des Fördervereins Familienbad Biebertal sowie Helmut Mattig, Bäcker aus Passion, in die Tat um. In der Küche des Bieberer …
Rettungskringel für das Bad gibt es beim Weihnachtsmarkt

In Wißmar gibt es 32 Bauplätze mit Burgblick

Wettenberg (so). Die Gemeinde profitiert nach wie vor von der Gunst der Lage und der guten Infrastruktur sowie mit der in der Eigendarstellung gerne hervorgehobenen Familienfreundlichkeit. Das letzte …
In Wißmar gibt es 32 Bauplätze mit Burgblick

Ausstellung im Pohlheimer Rathaus eröffnet

Pohlheim (rge). Bürgermeister Karl-Heinz Schäfer empfiehlt die Entspannung beim Betrachten von Kunstwerken im Rathaus gegen "digitale Demenz".
Ausstellung im Pohlheimer Rathaus eröffnet

Märchengestalten bevölkern Beuerner Grundschule

Buseck (rüg). "Es war einmal …" heißt es in dieser Woche bei den Mädchen und Jungen der Grundschule in Beuern. Denn Thema der aktuellen Projektwoche sind die Märchen der Gebrüder Grimm. Abschluss …
Märchengestalten bevölkern Beuerner Grundschule

"Jüdisches Leben im Busecker Tal" thematisiert

Buseck (vh). "Jüdisches Leben im Busecker Tal" war Thema eines Vortrags von Monica Kingreen am Dienstagabend im Busecker Kulturzentrum am Schlosspark. Im Kulturzentrum am Schlosspark verfolgten über …
"Jüdisches Leben im Busecker Tal" thematisiert

Überfall auf eigenes Elternhaus organisiert?

Gießen/Langgöns (sha). Plante ein mittlerweile 17-Jähriger, seine Eltern "aufs Kreuz zu legen", weil die ihn "ins Heim stecken" wollten und fingierte deshalb einen Überfall auf das eigene Elternhaus? …
Überfall auf eigenes Elternhaus organisiert?

3,3 Millionen Euro für Sanierung der Asklepios-Klinik

Lich (ti). Als einen "guten Tag für Lich und die Gesundheitsversorgung vor Ort" bezeichnete Dr. Christian Höftberger, Geschäftsführer der Asklepios-Klinik, den gestrigen Dienstag.
3,3 Millionen Euro für Sanierung der Asklepios-Klinik

Laubacher Union auf den Spuren der Bonner Republik

Laubach (pm). Auf den Spuren der Bonner Republik wandelten dieser Tage Mitglieder der Laubacher CDU. Nach einem Besuch im "Haus der Geschichte" der Bundesrepublik Deutschland machte sich die Gruppe …
Laubacher Union auf den Spuren der Bonner Republik

Haushalt 2013: Opposition in Laubach fordert Korrekturen

Laubach (pm). "Die Zahl und die Größe der Baustellen wird immer größer", kleidet CDU-Fraktionschef Ruppel seine Kritik an Laubachs Ratshauschef Klug in Worte. Kritik an jüngsten Weichenstellungen …
Haushalt 2013: Opposition in Laubach fordert Korrekturen

Landes-Jugend-Jazzorchester in der Grünberger Gallushalle

Grünberg (dis). Bereits zum 18. Mal hatte der 1. Jazzclub Grünberg zu seinem Jazz-Meeting in die Gallushalle eingeladen. Präsentiert wurde das Landes-Jugend-Jazz-Orchester (LJJO) unter Leitung von …
Landes-Jugend-Jazzorchester in der Grünberger Gallushalle

Musikcorps Großen-Linden probt fleißig für Konzert

Linden (pm). Auf vollen Touren läuft gegenwärtig die musikalische Probenarbeit der drei Gruppen des Musikcorps der Freiwilligen Feuerwehr Großen-Linden mit Blick auf das Neujahrskonzert am 19. Januar …
Musikcorps Großen-Linden probt fleißig für Konzert