Ressortarchiv: Kreis Gießen

Gemeindezentrum-Dach in Langgöns kaputt

Langgöns (agl/pm). Eine schlechte Nachricht für die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Langgöns: Wie aus dem Newsletter der Gemeinde hervorgeht, werden Kosten im sechsstelligen Bereich für das …
Gemeindezentrum-Dach in Langgöns kaputt

Noch einmal nach Berlin, statt sich vom Acker zu machen

Gießen/Lich (hjp). In einer Wahlkreisversammlung haben die FDP-Kreisverbände Gießen und Vogelsberg unter der Leitung von Andreas Becker den Bundestagsabgeordneten und Parlamentsvizepräsidenten Dr. …
Noch einmal nach Berlin, statt sich vom Acker zu machen

Kiersch-Chöre sangen zum Jubiläum der "Concordia"

Lich (tr). Nach dem Festwochenende im März ging das Jubiläumsjahr des Gesangvereins "Concordia" Langsdorf am Samstag mit einem weiteren musikalischen Höhepunkt zu Ende: dem Treffen der Kiersch-Chöre …
Kiersch-Chöre sangen zum Jubiläum der "Concordia"

Breite Zustimmung für Dorfladen in Villingen

Hungen (dv). Eine "historischer Chance" nannte Hungens Bürgermeister Rainer Wengorsch die Entstehung eines Dorfladens im Stadtteil Villingen bei einem Informationsabend im dortigen Bürgerhaus.
Breite Zustimmung für Dorfladen in Villingen

Blitzer in Beltershain -"Grünberg III" meldet sich zum Dienst

Grünberg (tb). Fast auf den Tag ein Jahr ist es nun her, dass "Grünberg I" und "Grünberg II" ihren Dienst aufnahmen, seither wird am Standort "Alsfelder Brücke" in der Kernstadt stationär "geblitzt". …
Blitzer in Beltershain -"Grünberg III" meldet sich zum Dienst

Laubacher Feuerwehren hatten im Vorjahr 34 Brandeinsätze

Laubach (sf). Zur Jahreshauptversammlung der Laubacher Wehren war für Freitagabend nach Freienseen geladen worden. Stadtbrandinspektor Michael Sussmann ließ im Bürgerhaus vor zahlreichen Aktiven der …
Laubacher Feuerwehren hatten im Vorjahr 34 Brandeinsätze

Junger Bellnhausener (25) bei Unfall schwer verletzt

Lollar/Staufenberg (tr). Zu schnell auf der B 3 in Fahrtrichtung Marburg unterwegs war am Dienstag gegen 21 Uhr ein 25-jähriger Mann aus Bellnhausen.
Junger Bellnhausener (25) bei Unfall schwer verletzt

Liegen Stolpersteine bald auch in Wettenberg?

Wettenberg (so/bf). In den Wettenberg-Dörfern gibt es einen weiteren Ansatz, sich mit der jüngeren Vergangenheit auseinanderzusetzen und an die schlimmen Ereignisse zur Zeit der Nazi-Diktatur zu …
Liegen Stolpersteine bald auch in Wettenberg?

Mit 2,39 Promille gegen mehrere Bäume

Pohlheim (pm). Ein 39-Jähriger aus Pohlheim kam am Montag um 14.15 Uhr auf der Landstraße 3132 zwischen Watzenborn-Steinberg und Gießen mit einem Auto von der Straße ab.
Mit 2,39 Promille gegen mehrere Bäume

Oppenrod: "Züchter tragen bei, Artenvielfalt zu erhalten"

Buseck (siw). 54 Aussteller aus dem Landkreis Gießen und den Nachbarkreisen präsentierten bei der 23. Busecker-Tal-Schau am Wochenende in der Rahberghalle Oppenrod 443 Hühner, Zwerghühner und Tauben …
Oppenrod: "Züchter tragen bei, Artenvielfalt zu erhalten"

Großen-Busecker Feuerwehr über technische Hilfeleistung

Buseck (siw). Dieses Szenario hatten Zugführer André Mattern und Gemeindejugendfeuerwehrwart Joachim Haas der Abschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Großen-Buseck am Salzsilo in der …
Großen-Busecker Feuerwehr über technische Hilfeleistung

Lindenstruth: HGV zeigte Kulturdenkmäler in Wort und Bild

Reiskirchen (gal). Bereits zum elften Mal hatte die Gruppe Lindenstruth der Heimatgeschichtlichen Vereinigung (HGV) Reiskirchen ihre jährliche Ausstellung in der Wieseckhalle organisiert. Im großen …
Lindenstruth: HGV zeigte Kulturdenkmäler in Wort und Bild

Positive Bilanz auch für zweiten "Laubacher Umwelttag"

Laubach (pad). Energie sparen will jeder, und auch der Umweltschutz liegt vielen am Herzen. Um beides drehte sich der zweite "Laubacher Umwelttag" am Sonntag im Bürgerhaus Wetterfeld. Die Besucher …
Positive Bilanz auch für zweiten "Laubacher Umwelttag"

80. Geburtstag am Dekanatsfrauentag gefeiert

Biebertal (ws). Zuständig für die Frauenkreise im Evangelischen Dekanat Gießen begrüßte Glades Lang am Samstagabend rund 180 Frauen im Frankenbacher Bürgerhaus. Im Rahmen des Dekanatsfrauentages …
80. Geburtstag am Dekanatsfrauentag gefeiert

Kinder aus Daubringen sahen Brot beim "Wachsen" zu

Staufenberg (pm). Brot "wachsen sehen", also das Getreide säen, pflegen und ernten, dreschen, reinigen, mahlen und schließlich das Backen des Laibs – das war Teil eines Projekts der Vorschulgruppe …
Kinder aus Daubringen sahen Brot beim "Wachsen" zu

Fredrik Vahle und Co. besangen den Herbst

Lollar (vh). Man fährt am Sonntag zum Herbstkonzert nach Salzböden und weiß nachher, wer uneingeschränkt Herr über diese Welt ist. Wer hätte es vermutet, schlicht und einfach der Wind.
Fredrik Vahle und Co. besangen den Herbst

Dach des Bürgerhauses Lollar ist stark beschädigt

Lollar (khn). Das Dach des Bürgerhauses weist Risse auf, Blasen haben sich gebildet, sodass in den vergangenen zwei Jahren viermal Wasser in die Räume eingedrungen ist. Deshalb soll es nun saniert …
Dach des Bürgerhauses Lollar ist stark beschädigt

Retter bekommen neuen Standort im Westen

Biebertal (mlu). Mit einem symbolischen Spatenstich setzten Vertreter des Landkreises Gießen, der Gemeinde Biebertal und des DRK Rettungsdienstes Mittelhessen am Montag den Anfangspunkt für den …
Retter bekommen neuen Standort im Westen

Podiumsgespräch in Linden mit allen drei Kandidaten

Linden (agl). Bis Montagnachmittag hatte es danach ausgesehen,, dass ausschließlich der sozialdemokratische Bewerber Dr. Steffen Krieb und der unabhängige Kandidat Joachim Schaffer an dem …
Podiumsgespräch in Linden mit allen drei Kandidaten

Kandidaten packten in Dornholzhausen gemeinsam an

Langgöns (hjp). Während des Familienabends der Dornholzhäuser Vereine am Samstag im Bürgerhaus ist es auf ein erstes Zusammentreffen der beiden Bürgermeisterkandidaten Horst Röhrig (SPD) und Hans …
Kandidaten packten in Dornholzhausen gemeinsam an

Schreibwettbewerb zum Krimifestival 2012 - Beitrag von Hans Schneider und Ilka Voigt

Die Geschichte "Laborabismus" wurde zum Schreibwettbewerb der Gießener Allgemeinen zum Krimifestival 2012 in Gießen eingereicht. Das Duo Ilka Voigt und Dr. Hans Schneider belegte damit Rang vier.
Schreibwettbewerb zum Krimifestival 2012 - Beitrag von Hans Schneider und Ilka Voigt

Schreibwettbewerb zum Krimifestival 2012 - Beitrag von Elke Bergsma

Der Kurzkrimi "Gewitterfronten" wurde von Elke Bergsma zum Schreibwettbewerb des Krimifestivals 2012 in Gießen eingereicht. Die Autorin belegte damit den zweiten Platz.
Schreibwettbewerb zum Krimifestival 2012 - Beitrag von Elke Bergsma

Zwei Leichtverletzte bei Überschlag mit Pkw

Linden (sha/pm). Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Montagmittag eine 27-jährige Frau aus Linden mit ihrem Pkw auf der Landstraße zwischen Großen-Linden und Lützellinden von der Fahrbahn ab.
Zwei Leichtverletzte bei Überschlag mit Pkw

Schreibwettbewerb zum Krimifestival 2012 - Beitrag von Ricarda Heintz-Ornik

Der Beitrag "E605" wurde im Rahmen des Schreibwettbewerbs zum Krimifestival 2012 in Gießen eingereicht. Die Autorin Ricarda Heintz-Ornik belegte den ersten Platz.
Schreibwettbewerb zum Krimifestival 2012 - Beitrag von Ricarda Heintz-Ornik

Londorf: Baufälliges Haus soll attraktiver Freifläche weichen

Rabenau (rüg). Während der Bauarbeiten zur Erneuerung von Wasserleitungen und Kanal wurde im Frühjahr ein Haus in der Gießener Straße in Londorf so stark beschädigt, dass es nun abgerissen werden …
Londorf: Baufälliges Haus soll attraktiver Freifläche weichen