Ressortarchiv: Kreis Gießen

John Dew lässt in Darmstadt die schrägen Vögel frei

Der Intendant setzt das Musical "Ein Käfig voller Narren" am Staatstheater warmherzig in Szene und schwelgt in Kostümen und Gefühlen.
John Dew lässt in Darmstadt die schrägen Vögel frei

Launsbach: Sonnenschein lockte zum Erntedankmarkt

Wettenberg (m). Es war eigentlich schon ein goldener Oktobertag. So, wie die Sonne von einem strahlend blauen Herbsthimmel lachte, so strahlte auch Janina Lison. Die Marktprinzessin freute sich über …
Launsbach: Sonnenschein lockte zum Erntedankmarkt

37-jähriger Hüttenberger raste nachts in den Kreisverkehr

Linden (srs). Auf dem Dach landete in der Nacht auf Samstag das Fahrzeug eines 37-jährigen Autofahrers aus Hüttenberg nach einem Unfall in der "Gießener Pforte". Der Mann wurde schwer verletzt.
37-jähriger Hüttenberger raste nachts in den Kreisverkehr

Gut gelaunte Musiker und Zuhörer beim Benefizkonzert

Laubach (tie). Eine mit über 200 Besuchern volle Kirche, ein sehr unterhaltsames Benefizkonzert und gut gelaunte Zuhörer: Mark Gillespie und Tom Drost spielten am Freitagabend in der Stadtkirche. …
Gut gelaunte Musiker und Zuhörer beim Benefizkonzert

Schlager-Marathon beim Grünberger Oktoberfest

Grünberg (tr). Daniela Alfinito und Sänger Mischa waren die Attraktion beim diesjährigen Oktoberfest im Grünberger Schlosshof. Beide sind bei den Freunden der Schlagermusik bestens bekannt und haben …
Schlager-Marathon beim Grünberger Oktoberfest

Interkulturelle Woche ging mit viel Musik zu Ende

Lich (nab). 54 Veranstaltungen hat es in der Stadt und im Landkreis bei der Interkulturellen Woche 2012 gegeben. Und diese waren unter dem Motto "Herzlich Willkommen – wer immer Du bist" so …
Interkulturelle Woche ging mit viel Musik zu Ende

Ein Konzertabend voller schöner Momente

Linden (gbp). Stehender Applaus von rund 300 Menschen in der vollbesetzten TV-Halle für ein wunderbares Chorkonzert, das zugleich ein historisches Ereignis in der Geschichte der beiden …
Ein Konzertabend voller schöner Momente

Gemeinsames Singen wurde zum Musikerlebnis

Pohlheim (ang). Schmissige Klavierakkorde von Yoerang Kim-Bachmann, das Publikum unterbrach die Gespräche und der Gospelchor "Joyful Voices" der evangelischen Kirchengemeinde Watzenborn-Steinberg …
Gemeinsames Singen wurde zum Musikerlebnis

Projektwoche an der GS Lumdatal thematisierte Mobbing

Allendorf/Lumda (lom). Die Gesamtschule Lumdatal (GSL) präsentierte sich am Freitagnachmittag mit einem "Tag der offenen Tür" der Öffentlichkeit. Vorausgegangen waren drei Projekttage, an denen sich …
Projektwoche an der GS Lumdatal thematisierte Mobbing

Ruttershausen: Jubiläum mit viel Musik und Blick nach vorn

Lollar (vh). Wenn ein Verein wie der Gesangverein 1887 Ruttershausen sein 125-jähriges Jubiläum feiert, wird in der Regel auch eine umfangreiche Rückschau auf die Vergangenheit gehalten. In …
Ruttershausen: Jubiläum mit viel Musik und Blick nach vorn

Hattenrod: Musikalischer Dank an Rinderknecht beeindruckte

Reiskirchen (la). Zu einem Liederabend des Gesangvereins "Eintracht" Hattenrod mit einer besonderen Überraschung am Ende konnte die erste Vorsitzende Elke Wißner die Beigeordnete Christa Launspach …
Hattenrod: Musikalischer Dank an Rinderknecht beeindruckte

Beuern: Alte Sprache und junge Musik in bester Harmonie

Buseck (siw). "Platt dou mier hai schwätze. Und wer mich jetzt nicht verstanden hat, der hat heute Abend Pech gehabt", sagte Berthold Schäfer (Dorlar) am Samstag in der Oppenröder Rahberghalle und …
Beuern: Alte Sprache und junge Musik in bester Harmonie

Allertshausen: Spaß auch am musikalisch Ungewöhnlichen

Rabenau (vh). Erst zwei Jahre ist Bettina Kühn Dirigentin des Gesangvereins "Liederkranz" Allertshausen. Den kurzen Zeitraum des Zusammenseins betrachtet, habe sie bei den Proben schon jede Menge …
Allertshausen: Spaß auch am musikalisch Ungewöhnlichen

Fellingshausen: Blumenzwiebel-Verkauf war voller Erfolg

Biebertal (m). Die Verkaufs- und Spendenaktion auf dem Wochenmarkt in Fellingshausen zugunsten der 750-Jahr-Feier des Ortes im nächsten Jahr, war ein voller Erfolg.
Fellingshausen: Blumenzwiebel-Verkauf war voller Erfolg

CDU Laubach: Ablösung von Bürgermeister Klug das Ziel

Laubach (bf). Zwar sind die Laubacher erst in zwei Jahren zur Bürgermeisterwahl aufgerufen, doch wirft der Urnengang bereits seine Schatten voraus: Die CDU, deren Kandidat und Amtsinhaber Spandau …
CDU Laubach: Ablösung von Bürgermeister Klug das Ziel

Wunsch nach Zweit-Spielpatz für Queckborn wurde wahr

Grünberg (tb). Seit 2007 besteht der Wunsch des Ortsbeirates Queckborn, für die rund 100 Kinder des Baugebiets "Heiligenstock" und Umgebung einen Spielplatz schaffen, ist doch der am Äschersbach zu …
Wunsch nach Zweit-Spielpatz für Queckborn wurde wahr

Die Leserschaft hat das Sagen: Wählen Sie die Gewinner der "Blende 2012"

Erster Rekord für den Fotowettbewerb: Insgesamt 1802 Einsendungen erreichten uns im Jahr 2012, das hatte es bisher noch nicht gegeben. Durch die Aufnahmen arbeitetet sich Bereich bereits die Jury für …
Die Leserschaft hat das Sagen: Wählen Sie die Gewinner der "Blende 2012"

Rund um Annerod: Handballer waren zu Fuß ganz vorn

Fernwald (shf). Wie schon in den Vorjahren konnte sich der Sportverein Annerod bei seiner traditionellen Herbstwanderung über sonniges Wetter freuen. Zudem fand zum dritten Mal das Sportplatzfest …
Rund um Annerod: Handballer waren zu Fuß ganz vorn

Christen beim Freitagsgebet in der Hungener Moschee

Hungen (us). Im Rahmen der Interkulturellen Woche waren Christen in Hungen beim traditionellen Freitagsgebet in der Moschee zugegen. Bereits am Sonntag waren Muslime zur Teilnahme am Gottesdienst in …
Christen beim Freitagsgebet in der Hungener Moschee

Wißmarer Schüler starteten fürs Hessische Laufabzeichen

Wettenberg (mo). Sollen wir oder sollen wir nicht? Das war am Mittwoch die Frage, die in der Grundschule Wißmar die Verantwortlichen um Schulleiterin Angelika Lohr bewegte. Es ging um die …
Wißmarer Schüler starteten fürs Hessische Laufabzeichen

Woher kommt das Frühstücksei?

Biebertal (ws). Der große Wagen mit den buten Kürbissen wies den Weg zum Bio-Hennenstall des Bauernhofs March gegenüber dem alten Forsthaus zwischen Bieber und Waldgirmes. Familie March konnte zum …
Woher kommt das Frühstücksei?

Kranke Linde am Kirchplatz in Lich gefällt

Lich (bf). An diesen Anblick werden sich die Licher wohl erst noch gewöhnen müssen. Die rund 200 Jahre Linde vor dem Portal der Evangelischen Marienstiftskirche ist am Freitag gefällt worden.
Kranke Linde am Kirchplatz in Lich gefällt

Generationenwechsel bei Alten-Busecker Vogelfreunden

Buseck (dob). Fritz Schmitt und Wolfgang Langer legten dieser Tage aus Alters- und gesundheitlichen Gründen ihre ehrenamtliche Aufgabe in jüngere Hände. Sie haben im Laufe von Jahren und Jahrzehnten …
Generationenwechsel bei Alten-Busecker Vogelfreunden

Schulfest bildete krönenden Abschluss der IGS-Festwoche

Buseck (rüg). Einen krönenden Abschluss erlebte die Festwoche zum 40-jährigen Bestehen der Gesamtschule Busecker Tal am Freitagnachmittag mit dem Schulfest. Schon zu Beginn der Präsentation der …
Schulfest bildete krönenden Abschluss der IGS-Festwoche

Ein Pohlheimer, Untiefen der Jobsuche und Küste Alaskas

Pohlheim (agl). Zum "Mitarbeiter des Monats" gewählt, vor der Küste Alaskas Lachs geangelt und mittlerweile wieder gut in Deutschland gelandet: Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) hat …
Ein Pohlheimer, Untiefen der Jobsuche und Küste Alaskas