Ressortarchiv: Kreis Gießen

TSV feiert 150-jähriges Bestehen

Wettenberg (so). Keinen Moment habe er gezögert, die ihm angetragenen Schirmherrschaft anzunehmen, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier am gestrigen Freitagabend beim Festkommers zum Auftakt des …
TSV feiert 150-jähriges Bestehen

Grünbergs Stadtparlament segnet Windkraft-Flächen ab

Grünberg (tb). Was anfangs, nach dem Nein aus den Ortsbeiräten und dem Wunsch nach Fristverlängerung, so nicht zu erwarten war: Mit breiter Mehrheit hat Grünbergs Stadtparlament am Donnerstag …
Grünbergs Stadtparlament segnet Windkraft-Flächen ab

Stadt Lollar will windige Investoren ausschließen

Lollar (khn). Die Teiländerung des Flächennutzungsplans in Sachen Windkraft hat auch in Lollar das Parlament passiert – jedoch nicht ohne Widerspruch. Mit fünf Gegenstimmen stellten sich CDU und FDP …
Stadt Lollar will windige Investoren ausschließen

Margit Boas neue Leiterin der Waldschule in Daubringen

Staufenberg (khn). Mit vielen herzlichen Worten ist die neue Leiterin der Waldschule in Daubringen, Margit Boas, begrüßt worden. In einer Feierstunde am Freitagmittag sangen die Kinder des Schulchors …
Margit Boas neue Leiterin der Waldschule in Daubringen

St.-Marien-Pfadfinder mit Kanu durch romantische Landschaft

Buseck (pm). Die Sommerfahrt der Pfadfinder vom Stamm Sankt Marien Großen-Buseck führte nach Polen. Die Gruppe hatte sich für eine mehrtägige Kanufahrt auf der Drawa (Westpommern) entschieden.
St.-Marien-Pfadfinder mit Kanu durch romantische Landschaft

OGV Hattenrod blickt auf 75 Jahre Vereinsbestehen zurück

Reiskirchen (la). Im Januar 1937 wurde der Obst- und Gartenbauverein Hattenrod gegründet, am 2. September feiert er sein 75-jähriges Jubiläum. Es war seinerzeit eine erstaunlich große Zahl an …
OGV Hattenrod blickt auf 75 Jahre Vereinsbestehen zurück

CDU-Fraktion im Kreis verlangt, Ross und Reiter zu nennen

Gießen (no/pm). Vor Wochenfrist war’s, da hieb die CDU-Fraktion des Kreistags öffentlich auf Landrätin Anita Schneider (SPD) ein. Hauptvorwurf: Sie habe es versäumt, eine Verfügung des …
CDU-Fraktion im Kreis verlangt, Ross und Reiter zu nennen

Hoffest bei Strohs in Wißmar

Wettenberg (so). Zum Hoffest hatten Simone und Andreas Stroh eingeladen, stellten ihren Naturlandbetrieb in der Aue Richtung Gießen samt Direktvermarktung vor. Zu besichtigen waren die Tiere des …
Hoffest bei Strohs in Wißmar

Landrätin Schneider dankt für Hilfe bei Tag der offenen Tür

Gießen (pm). "Unser erster Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg", kommentierte Landrätin Anita Schneider in einer Pressemeldung vom Freitag die Premiere, bei der am vergangenen Samstag rund 3000 …
Landrätin Schneider dankt für Hilfe bei Tag der offenen Tür

SPD sieht Wißmarer See auf der Agenda der Politik

Wettenberg (pm). "Die Äußerungen der CDU-Fraktion zum Wißmarer See sind unehrlich und schaden der zukünftigen Entwicklung des Sees", reagiert der SPD-Fraktionsvorsitzende Hans-Peter Steckbauer auf …
SPD sieht Wißmarer See auf der Agenda der Politik

Neues Buch von Erika Weimer: "Die Farben der Erde"

Wettenberg (mo). Nach "Tiergeschichten", "Legenden und Anekdoten", "Anna und das Geheimnis der Trommeln", "Waldgeflüster" "Wißmar, deine Bürger und Geschichten" legt die Wißmarerin Erika Weimer jetzt …
Neues Buch von Erika Weimer: "Die Farben der Erde"

"Reisefachfrau" der Kirche, Heide Stiller, will kürzer treten

Biebertal (m). Nach Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein führte der erste Tagesausflug der evangelischen Kirchengemeinde Fellingshausen. Das war am 5. Juli 1998. Viele weitere folgten. Die …
"Reisefachfrau" der Kirche, Heide Stiller, will kürzer treten

Hallenbad Grünberg: Jährlicher Zuschuss 305 000 Euro

Grünberg (tb). Kann und will sich die Stadt Grünberg trotz eines Haushaltsdefizits in Millionenhöhe (laut Etat 2012 mit rund 1,8 Mio. Euro kalkuliert) ein Hallenbad leisten? Die Antwort lässt noch …
Hallenbad Grünberg: Jährlicher Zuschuss 305 000 Euro

Feuerwehr Bersrod: 60 Jahre von Kontinuität geprägt

Reiskirchen (la). Auch in Bersrod wurde über viele Jahrzehnte der Brandschutz durch eine Pflichtfeuerwehr sichergestellt. Das änderte sich vor 60 Jahren. Am 6. September 1952 trafen sich 35 Bürger in …
Feuerwehr Bersrod: 60 Jahre von Kontinuität geprägt

Kreis-Pirat vereitelte "Apfeltag" von Rewe an Grundschulen

Gießen (no/tb). Matthias Tampe-Haverkock aus Biebertal, für die Piraten Mandatsträger im Kreistag, hat’s nicht einfach in diesen Tagen: Erst trat er zu Wochenbeginn als kritischer Vater einer …
Kreis-Pirat vereitelte "Apfeltag" von Rewe an Grundschulen

Windkraft: Grünberg schlägt weitere Vorrangflächen vor

Grünberg (tb). Was die vom Regierungspräsidium Geßen geforderte Meldung von Vorranggebieten für Windkraft angeht, so wartete Grünbergs Bürgermeister Ide im HFA mit einer kleinen Überraschung auf: …
Windkraft: Grünberg schlägt weitere Vorrangflächen vor

Baubeginn für Umgehung Mainzlar Ende des Jahres

Staufenberg (khn). Neuigkeiten hatte Bürgermeister Peter Gefeller am Dienstagabend den Stadtverordneten in Sachen Umgehungsstraße Mainzlar mitgebracht. Nach Auskunft von Hessen Mobil sei der …
Baubeginn für Umgehung Mainzlar Ende des Jahres

Autofreier (Erlebnis-)Sonntag im ganzen Ebsdorfer Grund

Fronhausen/Ebsdorfergrund (no).Im südlichen Teil des Nord-Nachbarkreises steht eine Veranstaltung bevor, die erfahrungsgemäß auch im Gießener Land auf Interesse stößt: Autofreier (Erlebnis-)Sonntag …
Autofreier (Erlebnis-)Sonntag im ganzen Ebsdorfer Grund

Tagesstätte psychisch Kranke Laubach jetzt in Untermühle

Laubach (tie). Ein gebrochener Deckenbalken brachte es zu Tage: Die Räume des ehemaligen Armenhauses in Laubach konnten von der Tagesstätte nicht mehr genutzt werden. Die Statik des Gebäudes ließ …
Tagesstätte psychisch Kranke Laubach jetzt in Untermühle

Im Herbst wieder "Girlspower" am Fuße des Dünsbergs

Gießen/Biebertal (pm). Ein weiteres Mal lädt das Kreis-Jugendbildungswerk in Kooperation mit dem Facharbeitskreis Mädchenarbeit im Landkreis sowie der Gemeinde Biebertal zu drei Tagen "Girlspower" …
Im Herbst wieder "Girlspower" am Fuße des Dünsbergs

Hilary O’Neill entführte in die Welt der Feen und Riesen

Lollar (vh). Die irische Musikern Hilary O’Neill trat in der evangelischen Kirche in Lollar auf; das treue Konzertpublikum spendet am Ende stehend Applaus.
Hilary O’Neill entführte in die Welt der Feen und Riesen

Laubach bei Betreuung unter Dreijähriger über dem Soll

Laubach (tb). Im Haushaltsjahr 2013 muss die Stadt Laubach keinen Cent für Neu- beziehungsweise Anbauten für die Kleinkinderbetreuung in die Hand nehmen. Gemäß "Entwicklungsplan Kinderbetreuung im …
Laubach bei Betreuung unter Dreijähriger über dem Soll

Großen-Buseck: Kirmesbeerdigung beendet Volksfest

Buseck (siw). Kirmesbeerdigung: "Josephine Caroline Ernestine Eckberg geborene Kirmes" wurde am Dienstagabend ihrer feurigen Ruhestätte übergeben. Schon während des Trauerzugs von der Festhalle zur …
Großen-Buseck: Kirmesbeerdigung beendet Volksfest

Bersrod: Vielfalt beeindruckte bei Kunst- und Kulturtagen

Reiskirchen (la). Aus einer Idee wurde ein Riesenerfolg. Angeregt durch "Kunst, Mensch, Kirche", ein Förderkreis, der heimische Künstler präsentiert und in Ettingshausen schon 20 Jahre etabliert ist, …
Bersrod: Vielfalt beeindruckte bei Kunst- und Kulturtagen

"Klimadrom" der Weiss Klimatechnik offiziell übergeben

Reiskirchen (rüg). Die Mitarbeiter haben es "Klimadrom" getauft, Dr. Arno Roth (Weiss Group in Lindenstruth) sprach von einem "wichtigen Element zur Standortsicherung" und Geschäftsführer Edwin …
"Klimadrom" der Weiss Klimatechnik offiziell übergeben