Ressortarchiv: Kreis Gießen

Drückjagd in Lollar hatte Folgen für Staufenberg

Staufenberg (js). In der Staufenberger Bevölkerung wurde bisher gerätselt, wo am vergangenen Samstagmorgen eine Jagd stattfand, die eine Rotte Wildschweine zur Flucht über die B3 (Höhe Auffahrt …
Drückjagd in Lollar hatte Folgen für Staufenberg

KVH Großen-Linden lud zu Fremdensitzung ein

Linden (gbp). "Die neue Burg steht nun bereit, wir feiern jetzt die Faschingszeit" ist das Kampagnemotto des Karnevalvereins "Harmonien" (KVH) Großen-Linden, der am Samstag die erste Auflage der …
KVH Großen-Linden lud zu Fremdensitzung ein

"Vocal Cords" traten von der Bühne ab

Pohlheim (gbp). Da hatte doch so mancher Tränen in den Augen: Mit einem wunderschönen Konzert im ebenso wunderschönen Ambiente der "Alten Kirche" in Watzenborn-Steinberg verabschiedeten sich am …
"Vocal Cords" traten von der Bühne ab

2011 kein Drehorgel-Festival

Laubach (pm). In diesem Sommer fällt das Drehorgelfestival in Laubach aus. Nicht vom diesbezüglichen Beschluss des Aufsichtsrats der gemeinnützigen Laubacher Kultur und Bäder GmbH betroffen sind die …
2011 kein Drehorgel-Festival

Staufenberg: Aufregung durch Wildschweine

Staufenberg (pm). Eine Wildschweinrotte mit insgesamt rund einem Dutzend Tieren beschäftigte Polizei und Jagdpächter am Samstag (29. Januar) über mehrere Stunden im Raum Staufenberg. Offenbar durch …
Staufenberg: Aufregung durch Wildschweine

Ministerin zollt Linden ihre Hochachtung

Linden (gbp). Zu seinem mittlerweile 18. Neujahrsempfang am Donnerstag hatte der Lindener Stadtverband der CDU Staatsministerin Lucia Puttrich eingeladen, als Ministerin für Umwelt, Energie, …
Ministerin zollt Linden ihre Hochachtung

Hund verendete jämmerlich an vergifteten Innereien

Hungen (pm). Ein Schäferhund ist am 7. Januar jämmerlich an vergifteten Innerein eingegangen.
Hund verendete jämmerlich an vergifteten Innereien

DBS vermeldet stabile Schülerzahlen

Lich (pm). Im Rahmen ihrer Besuchsreihe an Bildungseinrichtungen des Kreises besichtigten Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion die Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) in Lich. Mit dabei war …
DBS vermeldet stabile Schülerzahlen

Rossinis "Barbier von Sevilla" in Wiesbaden

Begeisterung für Rossinis "Barbier von Sevilla" im Staatstheater Wiesbaden - eine aus dem Rahmen fallende Inszenierung.
Rossinis "Barbier von Sevilla" in Wiesbaden

"Grünes Licht" für neues Fachmarktzentrum in Langgöns

Langgöns (hjp). Der Bauausschuss der Gemeindevertretung Langgöns unter dem Vorsitz von Hartmut Schunkert hat sich am Mittwoch grundsätzlich für eine Erweiterung des Gewerbegebiets "Am Lindenbaum" um …
"Grünes Licht" für neues Fachmarktzentrum in Langgöns

55-Jährige aus Pohlheim bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Pohlheim (pm). Lebensgefährlich verletzt wurde eine 55-jährige Frau aus Pohlheim am heutigen Freitag bei einem Unfall auf der Gießener Straße in Watzenborn-Steinberg.
55-Jährige aus Pohlheim bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Mail-Aktion zum Verkehrskonzept: 200 positive Reaktionen

Lich (ti). Die Mail-Aktion zur neuen Verkehrsführung in der Licher Innenstadt ist auf große Resonanz gestoßen. Bislang liegen über 200 positive Reaktionen vor.
Mail-Aktion zum Verkehrskonzept: 200 positive Reaktionen

Schulkinder machten sich auf spannende Entdeckungsreise

Linden (age). Der Böhmerwald war am Donnerstag das große Klassenzimmer aller Drittklässler der Leihgesterner Wiesengrundschüler. Mit Rucksack, Frühstück, Becherlupe und heißen Getränken ausgestattet, …
Schulkinder machten sich auf spannende Entdeckungsreise

Netzwerk für Familienarbeit stößt auf große Akzeptanz

Hungen (dv). Was vor fünf Jahren in Hungen unter dem Titel "Lokales Bündnis für Familie" ohne finanzielle Unterstützung des Landes auf den Weg gebracht wurde, hat sich zu einem Netzwerk von …
Netzwerk für Familienarbeit stößt auf große Akzeptanz

Leihgestern: Neuer Kindergarten als Passivbau

Linden (gbp). Seit Dienstag ist es beschlossene Sache: Der Kindergarten "Regenbogenland" in Leihgestern wird abgerissen, an gleicher Stelle wird ein Neubau in Passivhausbauweise für fünf …
Leihgestern: Neuer Kindergarten als Passivbau

SPD im Gleiberger Land unterstützt Landrätin Schneider

Biebertal/Heuchelheim/Wettenberg (pm). SPD-Landesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel stellte zusammen mit Landrätin Anita Schneider das Team aus dem Gleiberger Land mit Biebertal, Heuchelheim und …
SPD im Gleiberger Land unterstützt Landrätin Schneider

Hallenbad Grünberg: Heftige Diskussion im Sozialausschuss

Grünberg (tb). Auf rund 2,3 Mio. Euro beläuft sich die Kostenschätzung des Hessischen Fußballverbandes (HFV) für geplante Sanierung des Hallenbades an der Sportschule Grünberg (die GAZ berichtete). …
Hallenbad Grünberg: Heftige Diskussion im Sozialausschuss

Nächtliches Feuer in der Laubacher Altstadt

Laubach (bf). Eben noch hatten sich die Laubacher Feuerwehrleute am Mittwoch während eines Dienstabends fortgebildet, als plötzlich die Funkmelder anschlugen: Alarm! Dachstuhlbrand in der Altstadt, …
Nächtliches Feuer in der Laubacher Altstadt

Initiative "Stolpersteine" erinnert an den Holocaust

Linden (gbp). Am Holocaust-Gedenktag (Donnerstag, 27. Januar) erinnert die Initiative "Stolpersteine" Pohlheim bei einem Rundgang an das Schicksal der jüdischen Einwohner von Watzenborn-Steinberg.
Initiative "Stolpersteine" erinnert an den Holocaust

Randale in Hungener Spielothek: Gast attackierte Angestellte

Hungen (pm). Auf rund 75 000 Euro beziffert die Polizei die Sachbeschädigungen, die ein 46-Jähriger aus Hungen in der Nacht zu Mittwoch in einer Spielothek hinterließ. Zudem hat er einer Angestellten …
Randale in Hungener Spielothek: Gast attackierte Angestellte

Fritz Kremser widmet seine Galerie in Lich dem Schönen

Lich (mlu). "Atta Troll" ist der Titel eines Versepos von Heinrich Heine. Ab dem 28. Januar bezeichnet der Name auch eine Galerie in der Licher Oberstadt, mit der sich der ehemalige Rundfunk- und …
Fritz Kremser widmet seine Galerie in Lich dem Schönen

Stadt Hungen will Schlaglöchern mit System zu Leibe rücken

Hungen (us). Der harte Winter hat überall seine Spuren auf den Straßen hinterlassen. Hungen macht da keine Ausnahme. Jetzt will die Stadt den Schlaglöchern zu Leibe rücken und setzt dabei auf die …
Stadt Hungen will Schlaglöchern mit System zu Leibe rücken

Dekanatssynode veröffentlicht Laubacher Thesen

Grünberg/Laubach (pm). "Die Dekanatssynode Grünberg bekennt sich zu ihrer Verantwortung. Wir haben eine Wahl und darum auch die Verantwortung für das, was wir essen." Mit diesen Worten leitet die …
Dekanatssynode veröffentlicht Laubacher Thesen

Entwarnung in Lollar: Trinkwasser ist nicht mehr belastet

Lollar/Staufenberg (js). Die Entwarnung seitens des Zweckverbandes Lollar-Staufenberg (ZLS) kommt Mittwochabend: Die aktuellen Untersuchungsbefunde des Trinkwassers in den betroffenen Stadtteilen …
Entwarnung in Lollar: Trinkwasser ist nicht mehr belastet

Fotoausstellung "Unterwasserwelten" bringt Kunst ins Pohlheimer Hallenbad

Pohlheim (rge). Das Hallenbad Pohlheim lädt zu einer ungewöhnlichen Premiere mit Kunst im Hallenbad ein. Erstmals werden dort Bilder aus der Welt der Unterwasserfotografie gezeigt, einzelne Exponate …
Fotoausstellung "Unterwasserwelten" bringt Kunst ins Pohlheimer Hallenbad