+
Freddy Schmidt und Rainer Merle.

Arbeitsjubiläen

  • schließen

Rainer Merleaus Lich und Freddy Schmidtaus Grüningen begingen jetzt ihr 40-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Firma Rudolf Leithäuser GmbH & Co. KG. "Es kommt auch im Handwerk nicht mehr oft vor, dass Mitarbeiter auf eine 40-jährige Zugehörigkeit in ein und demselben Unternehmen zurückschauen können. Das erfüllt auch den Handwerksmeister als Arbeitgeber mit Freude und Genugtuung", sagte Hartmut Gall aus Langd, Obermeister der Maler- und Lackiererinnung, als er namens der Handwerkskammer Wiesbaden jeweils eine Ehrenurkunde überreichte.

Malermeister Klaus Leithäuser, seit 1991 und in vierter Familiengeneration an der Spitze des aktuell 25 Mitarbeiter großen Handwerksunternehmens, schloss sich den Glückwünschen an seine Mitarbeiter ebenso an wie Ehefrau Regine und Betriebsrat Hans-Georg Keil im Namen der Belegschaft. Leithäuser unterstrich, dass es gerade die erfahrenen und langjährigen Mitarbeiter sind, die in besonderer Weise für den Erfolg eines Handwerksunternehmens verantwortlich zeichneten. (sel/Foto: sel)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare