Anmeldezahlen für weiterführende Schulen

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Das staatliche Schulamt hat die Anmeldezahlen der weiterführenden Schulen veröffentlicht. Im Landkreis zeigen sich an allen Gesamtschulen stabile Anmeldezahlen, teilte Schulamtsleiter Norbert Kissel mit. Ein Rückgang im Vergleich zum Vorjahr ist an der Friedrich-Magnus-Gesamtschule festzustellen, die voraussichtlich mit nur drei fünften Klassen ins neue Schuljahr startet.

Die Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich bildet fünf große neue fünfte Klassen.

Die jeweiligen Anmeldezahlen für den Jahrgang 5: Adolf-Reichwein-Schule Pohlheim: 78; Anne-Frank-Schule Linden: 94; Clemens-Brentano-Schule Lollar: 148; Clemens-Brentano-Schule Allendorf: 42; Dietrich-Bonhoeffer-Schule Lich: 136; Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach: 65; Gesamtschule Busecker Tal: 140; Gesamtschule Gleiberger Land: 100; Gesamtschule Hungen: 115; Theo-Koch-Schule Grünberg: 168.

Die Anmeldezahlen für die Oberstufe: Clemens-Brentano-Europaschule: 85; Gesamtschule Hungen: 71; Laubach-Kolleg: 82; Theo-Koch-Schule: 122. Siehe auch Seite 18

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare