1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Allendorf

Wärmebildkamera überreicht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Allendorf (pm). Die Stadt Allendorf/Lumda hat durch Bürgermeister Thomas Benz eine Wärmebildkamera im Wert von 1600 Euro kostenfrei durch Michael Schilling von der SV SparkassenVersicherung in Empfang nehmen können. Hiermit soll die Einsatzfähigkeit der Wehren gestärkt und der kommunale Haushalt entlastet werden. Benz bedankte sich herzlich für die Spende.

Wärmebildkameras sind ein Mittel der modernen Brandbekämpfung bei Gebäudebränden. Ihr Einsatz ermöglicht es, in einem brennenden Haus den Brandort zu lokalisieren und effektiv zu bekämpfen und kann damit gleichzeitig helfen, den Schaden zu reduzieren

Auch interessant

Kommentare