Am Sonntag Dorfflohmarkt in Allendorf/Lumda

  • schließen

Allendorf (pm). Anlässlich des ganztägigen Erlebnis-Dorfflohmarkts in der Kirchstraße, der Oberen Marktstraße sowie der Rheingasse am Sonntag, 30. Juni, werden die dortigen Straßen von 8 Uhr bis 18 Uhr gesperrt. Das Parken auf den Straßen ist dort an diesem Tag nicht gestattet. Einige Anlieger beteiligen sich als Aussteller an dem Dorfflohmarkt. Soweit bei Anwohnern, die sich bisher nicht angemeldet haben, Interesse besteht, an dem Flohmarkt teilzunehmen, bittet der Heimat- und Verkehrsverein diese, mit ihm Kontakt aufzunehmen. Man nimmt kein Standgeld, sondern bittet um eine Kuchenspende. Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Parkplatz am Bürgerhaus und auf dem Schulhof der Grundschule, Schulstraße 7. Die Absperrung in der Kirchstraße beginnt an der Einmündung Treiser Straße/Kirchstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare