+

Die Nostalgie-Fans und die Qual der Wahl

  • schließen

Die Qual der Wahl haben heute die Nostalgie-Fans im Landkreis: Denn während in Leihgestern "Landgasthof - Beim Philipp" die "Misfits" (linkes Foto) auf der Bühne stehen, laufen gleichzeitig in Allendorf an der Lumda die "Oldies" im "Alten Bahnhof" zur Hochform auf.

In Leihgestern will die Truppe rund um Uli Hentschel die Zeiten der ehemaligen Glastanzdiele wieder auferleben lassen - den Boden von damals gibt es noch immer. "Übrigens mit Marta de la Vega, auch einer Rock- und Salsa-Legenda in der Region", schwärmt unser Chef im Ruhestand "no".

Der Busecker Allgemeinmediziner Hentschel bringt zudem als Verstärkung Bassist Mick Keller, Hans-Jürgen Schmidt am Schlagzeug und an den Tasten Reinhard Volk mit. Einlass ist ab 18 Uhr, Karten gibt es noch an der Abendkasse für 10 Euro.

Seit 38 Jahren steht die Formation "The Oldies" auf der Bühne. Unter dem Motto "The beat goes on again" wollen sie den Gasthof "Alter Bahnhof" in Allendorf an der Lumda rocken - ebenfalls eine Kult-Location. Beginn ist um 20 Uhr. In diesem Fall lohnt sich ein Anruf unter 0 64 07/95 07 65, ob es noch Restkarten gibt. (bf/Fotos: Archiv)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare