Mittagstisch für Senioren und Alleinstehende

  • schließen

Allendorf (pm). Der Heimat- und Verkehrsverein Allendorf hatte kürzlich zum monatlich stattfindenden Mittagstisch eingeladen. Über 30 Personen, auch von auswärts, hatten sich eingefunden. Zu Beginn wies Brunhilde Trenz auf weitere Veranstaltungen hin, die im Rahmen des Nikelsmarktes durch den Heimat- und Verkehrsverein stattfinden werden. Anschließend wurden von ihr Begriffe im Allendorfer Dialekt vorgetragen, und gemeinsam wurde erraten was sich hinter diesen Wörtern verbringt. Konrad Wagner schaffte es, mit Kalauern und vorgelesenen Beiträgen die Gäste mit seinem trockenen Humor gut zu unterhalten. Der nächste Mittagstisch findet am Donnerstag, 21. November, statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare