Eis, Bratwürste, Ballon-Wünsche und viel Musik

Eis, Bratwürste, Ballon-Wünsche und viel Musik

Allendorf (pm). Seit 25 Jahren begleitet und betreut die Kindertagesstätte in Nordeck-Winnen den örtlichen Nachwuchs. Im September 1996 von einem …
Eis, Bratwürste, Ballon-Wünsche und viel Musik
Kasse aufgelöst
Kasse aufgelöst
Kasse aufgelöst
Ausgezeichnetes Ehrenamt
Ausgezeichnetes Ehrenamt
Ausgezeichnetes Ehrenamt

Am 3. Oktober

Bürgertreff wird eingeweiht

Allendorf (pm). Endlich ist es geschafft: Die Sanierungsarbeiten an der Remise beim Allendorfer Heimatmuseum sind abgeschlossen. Am Sonntag, dem 3. …
Bürgertreff wird eingeweiht

Climbacher Wasserhaus

„Lost Place“ tief im Wald gefunden und saniert – Auszeichnung geht in den Kreis Gießen

Die Arbeitsgemeinschaft Heimatgeschichte Allendorf/Lumda wird heute in Wiesbaden mit dem Hessischen Denkmalschutzpreis ausgezeichnet. Die Gruppe hat …
„Lost Place“ tief im Wald gefunden und saniert – Auszeichnung geht in den Kreis Gießen

2500-Euro-Spende der Landfrauen

Allendorf (pm). Die Landfrauen aus Allendorf/Lumda danken für großzügige Spenden aus den Reihen ihrer Mitglieder und der Bevölkerung, die auf ihrem …
2500-Euro-Spende der Landfrauen

800 000 Euro für Innenstadt-Projekte

Allendorf/Laubach/Grünberg (pm). Insgesamt 800 000 Euro erhalten vier Städte des Landkreises Gießen aus dem Landesprogramm »Zukunft Innenstadt«. So …
800 000 Euro für Innenstadt-Projekte

Sportler stehen Spalier

Allendorf (pm). Getraut wurden Anna geb. Metka und Michele Schlapp in der evangelischen Kirche durch Pfarrer Stefan Schröder. Die …
Sportler stehen Spalier
»Als Mentoren erhalten bleiben«
Allendorf (vh). In der Stadtverordnetensitzung im Bürgerhaus übergab Parlamentsvorsteher Sascha Wimmer (FW) Ehrenurkunden für ehrenamtliche …
»Als Mentoren erhalten bleiben«

»Jugenddialoge«

Mitbestimmung kennt kein Mindestalter

Allendorf (pm). Die Veranstaltungsreihe »Jugenddialoge« widmet sich heute dem Thema »Partizipation und politische Bildung in der Kita«.
Mitbestimmung kennt kein Mindestalter

Mehr Blühflächen für Allendorf

Allendorf (vh). Der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Allendorf/Lumda hat aufgrund der Corona-Pandemie seit anderthalb Jahren keine Einnahmen mehr. Dennoch müssen neue Instrumente, Zubehör und Kleinmaterial besorgt werden. Im Haushalt 2021 …
Mehr Blühflächen für Allendorf

Jugenddialoge werden fortgesetzt

Allendorf (pm). Die Veranstaltungsreihe »Jugenddialoge« widmet sich diesen Donnerstag, 2. September, dem Thema »Partizipation und politische Bildung in weiterführenden Schulen«. Sie findet ab 19 Uhr in der Aula des CBES-Standorts in Allendorf/Lumda …
Jugenddialoge werden fortgesetzt

Ohne Ergebnis

Allendorf (vh). Ohne greifbares Ergebnis verlief die dennoch längere Diskussion im Allendorfer Stadtparlament über den Antrag der Grünen auf Aussetzung der Vollziehung der Straßenbeitragssatzung. Seit über sechs Jahren beschäftigt das Thema …
Ohne Ergebnis

Einschulung

Kreis Gießen: Corona-Regeln zur Einschulung lösen teils Unverständnis aus

In der kommenden Woche starten die Erstklässler im Kreis Gießen ins Schulleben. Vielerorts dürfen sie nur die Eltern bei diesem Schritt in den neuen Lebensabschnitt begleiten. Dies stößt auf ein geteiltes Echo.
Kreis Gießen: Corona-Regeln zur Einschulung lösen teils Unverständnis aus

Politischer Wille entscheidend für Reaktivierung

Allendorf (vh). Aus der vielleicht größten Geduldsprobe des letzten Jahrzehnts und länger im Lumdatal könnte im Idealfall ein Pilotprojekt von bundesweiter Bedeutung werden. Auf der Hauptversammlung des Lumdatalbahnvereins für die Jahre 2019 und …
Politischer Wille entscheidend für Reaktivierung