1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Allendorf

Diskussion am Montag findet nicht statt

Erstellt:

Kommentare

Allendorf (red). Die für kommenden Montag, 30. Januar, 19 Uhr geplante Podiumsdiskussion anlässlich der Bürgermeisterwahl in Allendorf (Lumda) muss abgesagt werden. Bürgermeister Thomas Benz (Freie Wähler) hat am Donnerstagnachmittag mitgeteilt, dass ein Corona-Test bei ihm positiv ausgefallen sei. Er habe starke Symptome. Benz hat sich in Isolation begeben und weitere Termine für die nächsten Tage abgesagt.

Die Gießener Allgemeine Zeitung und der Gießener Anzeiger wollten den Wählerinnen und Wählern mit der gemeinsam ausgerichteten Podiumsdiskussion im Bürgerhaus die Möglichkeit geben, Benz und seinem Gegenkandidaten Sebastian Schwarz (SPD) auf den Zahn zu fühlen und selbst Fragen einzureichen. Die Bürgermeisterwahl in Allendorf findet am Sonntag, 12. Februar, statt.

Auch interessant

Kommentare