Zum Abbau von Vorurteilen

Begegnungsturnier auf dem Sportplatz Nordeck

  • schließen

Das Team des Jugendzentrums Nordeck veranstaltet das vom Jugendforum Lumdatal geförderte Begegnungs-Fußballturnier "Fußball verbindet" am Samstag, 4. August, von 12 Uhr bis etwa 18 Uhr, auf dem Sportplatz in Nordeck. Alle Interessierten sind eingeladen, zuzuschauen und/oder mitzuspielen. Außerdem gibt es Bubbleball-Action (über den Oberkörper aufgeblasene, transparente Kugeln) und eine Party mit dem JUZ Nordeck.

Das Team des Jugendzentrums Nordeck veranstaltet das vom Jugendforum Lumdatal geförderte Begegnungs-Fußballturnier "Fußball verbindet" am Samstag, 4. August, von 12 Uhr bis etwa 18 Uhr, auf dem Sportplatz in Nordeck. Alle Interessierten sind eingeladen, zuzuschauen und/oder mitzuspielen. Außerdem gibt es Bubbleball-Action (über den Oberkörper aufgeblasene, transparente Kugeln) und eine Party mit dem JUZ Nordeck.

Teams mit mindestens sieben Leuten im Alter von zwölf bis 25 Jahren werden gebeten, sich bis spätestens Donnerstag, 2. August, mit einem Teamnamen per Mail an anmeldungfussballverbindet@gmx.de anzumelden.

Mit dem Event verfolgen die Jugendlichen des JUZ Nordeck das Ziel, möglichst viele unterschiedliche Jugendliche zusammenzubringen: Spieler und Zuschauer sollen – unabhängig von sozialen, kulturellen und ökonomischen Voraussetzungen – über den Spaß am Fußball zusammenfinden.

Außerdem sollen mögliche Vorurteile in Bezug auf bestimmte Gruppen abgebaut werden, indem unterschiedliche Gruppen direkt angesprochen und eingeladen werden. Eine anschließend vom JUZ Nordeck ausgerichtete Party soll die geknüpften Kontakte vertiefen und es möglich machen, sich noch besser gegenseitig kennenzulernen.

Das Jugendforum Lumdatal fördert das Event mit Mitteln aus dem Jugendfonds im Rahmen von "Dabeisein", der Partnerschaft für Demokratie im Lumdatal.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare