Manfred Lotz (blaue Jacke) wird interviewt. FOTO: PM
+
Manfred Lotz (blaue Jacke) wird interviewt. FOTO: PM

Bahn im Fokus

  • vonred Redaktion
    schließen

Allendorf(pm). Über Besuch vom Fernsehen freute sich nun der Verein Lumdatalbahn: Ein Kamerateam des Privatsenders SAT 1 drehte auf der stillgelegten Bahnstrecke. Es konnte dabei auch die Pflegearbeiten durch die Ehrenamtlichen aufnehmen.

"Für eine Sache zu sein, findet zum Glück ähnlich viel Interesse wie gegen Projekte zu opponieren", freut sich der Verein in einer Pressemitteilung.

Neben Sprecher Manfred Lotz wurde Landrätin Anita Schneider zur Zukunft der Strecke interviewt. Der Bericht soll in den kommenden Tagen im Rahmen der Sendung "Sat 1 - 17.30" ausgestrahlt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare