»Alles muss raus«: Gartenkonzert vor der Kirche

  • VonRedaktion
    schließen

Allendorf (pm). Unter dem Motto »Alles muss raus« lädt die evangelische Kirchengemeinde am Samstag, 17. Juli, um 18 Uhr zu einem Gartenkonzert auf dem Gelände vor der Kirche ein. Die Songs des preisgekrönten Liedermachers Klaus-André Eickhoff (Gesang, Piano), sind persönlich, humorvoll und zeichnen sich durch Tiefgang aus. Er liebt das Wortspiel und den Sprachwitz.

Eickhoff begleitet sich selbst am Klavier und wird auf seiner Open-Air-Gartenkonzert-Tour hochklassig unterstützt: Neben seinem langjährigen Begleiter Torsten Harder (Cello) ist erstmalig Willi Platzer (Percussion) mit von der Partie. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten per E-Mail an ev@kirche-allendorf.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare