Coronavirus

26 aktive Fälle im Landkreis

  • vonred Redaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Gießen hat sich seit Anfang August verdoppelt. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Statistik hervor. Demnach gibt es momentan 26 aktive Corona-Fälle, am 1. August waren es noch 13.

Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 304 Menschen im Kreis mit dem Coronavirus infiziert, vier Personen sind verstorben, 274 Menschen gelten mittlerweile als genesen. Ein Erkrankter befindet sich momentan in stationärer Behandlung.

Das Gesundheitsamt bittet alle Menschen, die aus Risikogebieten oder Gebieten mit örtlich begrenzten hohen Fallzahlen zurückkehren, sich ausnahmslos und umgehend telefonisch unter 06 41/93 90-35 60 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare