Coronavirus

16 aktive Fälle im Landkreis

  • vonred Redaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Gießen hat sich seit vier Tagen nicht erhöht. Das geht aus einer vom Landkreis veröffentlichten Statistik hervor. Demnach haben sich seit Beginn der Pandemie insgesamt 245 Menschen mit dem Virus infiziert. Vier sind an den Folgen gestorben. Eine Person befindet sich momentan in stationärer Behandlung. 229 Infizierte gelten mittlerweile als genesen. Somit gibt es im Landkreis Gießen noch 16 aktive Fälle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare