1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen

90 Prozent des Netzes gebaut

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

Hüttenberg (pm). Die Bauarbeiten für das Glasfasernetz in Hüttenberg sind weit vorangeschritten. Die Tiefbauarbeiten sind zu 90 Prozent abgeschlossen, teilte nun die Deutsche Glasfaser mit. Die Aktivierung im Ort laufe.

Das Unternehmen geht davon aus, dass bis Ende Oktober alle Haushalte mit einem gebuchten Anschluss, an das Netz angeschlossen sind. Der Gesamtausbau des Glasfasernetzes in Hüttenberg, wird voraussichtlich bis zum Winter beendet sein.

Auch interessant

Kommentare